Neue Aktion

"Brillen ohne Grenzen" im Westen der Pfalz

Stand
AUTOR/IN
Fürst, Anna-Lena

Wer seine alte Brille spenden will, hat jetzt eine neue Möglichkeit dazu. Denn ab sofort unterstützt der Verein "Ärzte für die Westpfalz" das Hilfsprojekt "Brillen ohne Grenzen". Dabei werden Brillen gesammelt, die dann an Menschen in armen Ländern gespendet werden. Wenn man seine Brille spenden will, kann man sie in eine dafür vorgesehene Box legen. Die stehen ab jetzt in den öffentlichen Gebäuden der Landkreise und Städte in der Westpfalz. Weitere Einzelheiten von Initiator Michael Roos.

Stand
AUTOR/IN
Fürst, Anna-Lena