24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

"Viel Poker um die Reifen und Vorsicht auf der Strecke"

Stand

Video herunterladen (31,3 MB | MP4)

Pünktlich zum Start des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring hat es geregnet. Das stellt die Fahrer vor Probleme, tut aber der Stimmung bei den Fans keinen Abbruch. Viele sind schon seit Tagen auf den Campingplätzen, mit viel guter Laune, wie SWR-Reporter Marcel Fehr beobachtet hat.

Nürburg

Rund 240.000 Besucher in der Eifel 24-Stunden-Rennen am Nürburgring vorzeitig beendet

Am Nürburgring stand am Fronleichnams-Wochenende das 24-Stunden-Rennen auf dem Programm. Das Wetter sorgte erst für eine Unterbrechung - und dann für ein vorzeitiges Ende.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

Nürburg

Polizei mit erstem Fazit 24-Stunden-Rennen: Fans feiern friedlich am Nürburgring

Am Nürburgring zieht die Polizei am ersten Veranstaltungstag des 24-Stunden-Rennens eine positive Bilanz. Bislang feiern alle Fans friedlich.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Stand
Autor/in
SWR