Info-Date am Mittag: Massive russische Angriffe auf Kiew und Kundgebungen gegen Rassismus in BW und RLP

Stand
AUTOR/IN
Petra Waldvogel

Audio herunterladen (10,1 MB | MP3)

In der vergangenen Nacht hat Russland in mehreren Wellen die ukrainische Hauptstadt Kiew massiv angegriffen. Dabei sind nach Angaben der Behörden zwölf Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Herabfallende Raketentrümmer seien auf Wohnhäuser und einen Kindergarten gestürzt.

Internationaler Tag gegen Rassismus

Heute wird an ein Massaker in Südafrika am 21. März 1960 erinnert. Polizisten erschossen damals 69 Schwarze, die gegen die Apartheid demonstriert hatten. In Baden-Württemberg sind zum Beispiel Veranstaltungen in Stuttgart, Ludwigsburg, Bruchsal und Ravensburg geplant. In Rheinland-Pfalz wollen sich am Abend Menschen unter anderem in Mainz und in Frankenthal versammeln.

Stand
AUTOR/IN
Petra Waldvogel