Erbschaftssteuer steigt ab 2023 – wie kann ich jetzt noch sparen?

STAND
AUTOR/IN
Arne Wiechern

Audio herunterladen (3,8 MB | MP3)

Ein Haus von den Eltern oder von der Tante erben – viele Menschen kommen so an ihr Eigenheim. Ab dem 1. Januar kann das aber deutlich teurer werden. Dann können vererbte Immobilien im sogenannten Sachwertverfahren bei der Steuer höher bewertet werden. Kinder und andere Erben müssen dann mehr Erbschaftssteuer zahlen. Tipps dazu gibt Saidi Sulilatu vom Geldratgeber Finanztip im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern.

STAND
AUTOR/IN
Arne Wiechern