"Das war kein normales Silvester" - Polizeigewerkschafter Kusterer widerspricht Strobl

STAND
AUTOR/IN
Stefan Eich

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Auch wenn das Corona-Virus nicht aus der Welt ist - zum ersten Mal seit Pandemiebeginn gab es wieder eine Silvesternacht ohne Einschränkungen. Dementsprechend wurde viel gefeiert und auch viel geböllert. Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl spricht von "silvester-typischen" Einsätzen und einem relativ normalen Verlauf. War also alles in Ordnung an Silvester 2022? Darüber hat SWR Aktuell Moderator Stefan Eich mit Ralf Kusterer gesprochen - er ist Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft in Baden-Württemberg und auch stellvertretender Bundesvorsitzender.

STAND
AUTOR/IN
Stefan Eich