Caspary (CDU): „Ampel ist abgewählt“, auch bei der Europawahl

Stand
AUTOR/IN
Bernhard Seiler
Bernhard Seiler steht im Gang eines SWR-Gebäudes.

Audio herunterladen (6,9 MB | MP3)

CDU und CSU haben bei der Europawahl in Deutschland die meisten Stimmen bekommen. Daniel Caspary, Chef der CDU/CSU-Gruppe in der konservativen EVP-Fraktion, sieht das als „Abwahl der Ampel“. Er sagte in SWR Aktuell, seine Fraktion sei weiter bereit für eine „Mehrheit in der Mitte“ im Europaparlament- wenn Sozialdemokraten und Liberale anders als beim letzten Mal das Wahlergebnis akzeptierten.