Geburt ohne Arzt: Susanne Lehr zum Hebammenkreißsaal in Ulm

Stand
AUTOR/IN
Peter Köpple

Audio herunterladen (452 kB | MP3)

Jeden zweiten bis dritten Tag kommt im Kreißsaal der Uniklinik Ulm ein Kind ohne ärztliche Betreuung zur Welt. Dies sagte die Leiterin der Geburtshilfe anlässlich des morgigen Welthebammentages. Seit fünf Monaten bietet die Uniklinik den sogenannten Hebammenkreißsaal an, bei dem ausschließlich Hebammen die Geburt begleiten. Leiterin Susanne Lehr.

Stand
AUTOR/IN
Peter Köpple