Bei der Sanierung der Wallstraßenbrücke im Verlauf der B10 in Ulm sind weitere Schäden festgestellt worden. (Foto: Thomas Heckmann)

Bundesstraße bleibt Richtung Süden gesperrt

Teilweise Sperrung an der Baustelle der B10 in Ulm: Teil zwei der Sanierung beginnt

STAND

Die Sanierung der Brücke über die Bahngleise in Ulm geht in die nächste Phase: Die Fahrbahn der B10 in Richtung Dornstadt wird ab Montag saniert, der Verkehr auf die Gegenfahrbahn geleitet.

Ab Montag wird der Verkehr über die Wallstraßenbrücke ab Höhe der Esso-Tankstelle an der B10 in Richtung Norden über den frisch sanierten Teil geführt. In Richtung Süden bleibt die B10 bis zum Ende der Sommerferien gesperrt. Eine Umleitung führt über den Berliner Ring.

Sperrung der Bundesstraße 10 vor Ulm in Richtung Süden sorgt für große Staus und Behinderungen in und um Ulm. (Foto: Thomas Heckmann)
Auf der Neutorbrücke in Ulm staut es sich wegen der Sanierung der nahe gelegenen Wallstraßenbrücke. Thomas Heckmann Bild in Detailansicht öffnen
Keine offizielle Umleitung: Am Lehrer-Tal-Weg können die Anwohner seit Wochen einen nicht abreißenden Strom von Autos beobachten. Thomas Heckmann Bild in Detailansicht öffnen
Die kleinen Straßen fernab der Umleitungsstrecke verstopfen beim Feierabendverkehr schnell. Thomas Heckmann Bild in Detailansicht öffnen
Die Arbeiten an der Wallstraßenbrücke (hier Anfang August) dauern noch bis zum 9. September. Thomas Heckmann Bild in Detailansicht öffnen
Die Umleitung wegen der teilweisen Sperrung der B10 läuft über den Berliner Ring. Thomas Heckmann Bild in Detailansicht öffnen

Weitere Zu- und Abfahrten an der B10 gesperrt

Autofahrerinnen und -fahrer können außerdem ab Montag von der Ludwig-Erhard-Brücke aus nicht Richtung Norden auffahren. Eine Umleitung werde auch hier eingerichtet, teilte eine Sprecherin der Stadt Ulm mit. Auch von der Blaubeurer Straße kommt man nicht mehr direkt auf die Bundesstraße Richtung Dornstadt. Die Abfahrt Richtung Kienlesberg ist ebenfalls während des zweiten Abschnitts der Sanierung nicht nutzbar.

Stau auf einer Baustelle auf der B10 in Ulm - Baustelle an der B10 Wallstraßenbrücke verursacht derzeit Staus in und um Ulm (Foto: Thomas Heckmann)
Staus in und um Ulm auf der B10 wegen Baustelle auf der Wallstraßenbrücke - am Montag auch wegen des Aufstellens von Baustellenschildern. Thomas Heckmann

Baustellenschilder an der B10 werden spät aufgestellt

An der Baustelle ist es am Montag zunächst zu kilometerlangen Staus gekommen. Nach Angaben der Stadt wurden die Verkehrsschilder für die Baustelle in Fahrtrichtung Norden am Nachmittag und im Feierabendverkehr aufgestellt. Normalerweise geschieht das in verkehrsarmen Zeiten. In der Folge staute sich am Montag der Verkehr zurück bis Neu-Ulm.

Staus auf Umleitungsstrecken

Seit der Sperrung der Brücke in Richtung Ulm kommt es auf den Umleitungsstrecken immer wieder zu Staus. Auch auf nicht als Umleitung ausgewiesenen Straßen gibt es seitdem vor allem während der Stoßzeiten Staus und Verkehrsbehinderungen.

Bei Sanierung der Wallstraßenbrücke weitere Schäden festgestellt

Bei der Sanierung der Wallstraßenbrücke im Verlauf der B10 sind weitere Schäden festgestellt worden. Bis Oktober soll nun laut Stadt erarbeitet werden, ob der Sanierungsplan geändert werden muss. Das könne womöglich bedeuten, dass schon früher mit einem Neubau begonnen werden muss, so der Ulmer Baubürgermeister Tim von Winning (Audio). Das könnte bedeuten, dass die Brücke noch vor der Landesgartenschau im Jahr 2030 neu gebaut wird.

Sanierungsarbeiten in Ulm an B10 und Brücken

Ulm

Sanierungsarbeiten an Wallstraßenbrücke B10 in Ulm ist seit 1. August teilweise gesperrt

Die B10 in Ulm wird während der Sommerferien zur Einbahnstraße. Die Stadt Ulm saniert die Wallstraßenbrücke, gleichzeitig wird die B10 neu asphaltiert. Die Sperrung hat am 1. August begonnen.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Ulm

Sanierung der Fahrbahndecke B10-Sperrung bei Ulm: Verkehrsbehinderungen auf den Ausweichstrecken

Am Dienstag haben Sanierungsarbeiten auf der B10 im Ulmer Norden begonnen. Betroffen ist auch die Autobahnausfahrt Ulm-West der A8. Ungemach bis 11. Mai?  mehr...

Ulm

Dringend nötige Sanierungen und Neubau Marode Brücken in Ulm und die Konsequenzen

Viele Brücken in Ulm und auf die andere Seite der Donau nach Neu-Ulm müssen saniert oder neu gebaut werden. Die Baustellen werden sich auch auf den Straßenverkehr massiv auswirken.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR