Bauunternehmer Lionel Macor aus Kirchzarten

Grenzpendler: Täglich unterwegs in Europa

Stand
AUTOR/IN
Jan Lehmann

Lionel Marcor lebt im Breisgau und arbeitet im Elsass. Die reale Grenze zwischen beiden Ländern spürt er schon lange nicht mehr. Die in den Köpfen dagegen schon.

Rund 100.000 Menschen am Oberrhein arbeiten im Nachbarland. Der Bauunternehmer Lionel Macor zum Beispiel. Er wohnt in Kirchzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) und arbeitet im elsässischen Mulhouse. Europa macht's möglich. Doch es läuft längst noch nicht alles rund in der EU. Und vor den Europawahlen am 9. Juni macht sich Macor große Sorgen um die Zukunft Europas.

Kirchzarten/Mulhouse

Europawahl 2024 Warum sich ein französischer Grenzgänger um Europa sorgt

Lionel Macor lebt im Breisgau und arbeitet im Elsass. Die reale Grenze zwischen beiden Ländern spürt er schon lange nicht mehr. Die in den Köpfen dagegen schon.

SWR Aktuell Baden-Württemberg mit Sport SWR BW

Stand
AUTOR/IN
Jan Lehmann