Trans* Pride in Stuttgart

STAND

In Stuttgart sind am Samstag etwa 500 Teilnehmer im Rahmen der Trans* Pride mit einer Kundgebung unter dem Motto "My life, my choice! Selbstbestimmung jetzt!" durch die Stadt gegangen. 

Trans* Pride in Stuttgart (Foto: SWR)
Etwa 500 Teilnehmende demonstrierten bei der Trans* Pride in Stuttgart.
Die Veranstaltung wurde von dem Verein Mission Trans* und Partnervereinen organisiert.
Das Ziel der Trans* Pride: die Sichtbarkeit für Transpersonen und für ihre Anliegen erhöhen.
Die Abschlusskundgebung auf dem Schlossplatz fand bei Regen statt.

Die Veranstaltung wurde von dem Verein Mission Trans* und Partnervereinen organisiert. Sie wollen mit der Kundgebung die Sichtbarkeit für Transpersonen und für ihre Anliegen erhöhen.

STAND
AUTOR/IN
SWR