Schwetzingen/Wiesloch

Gastgeber im Vorfeld der Special Olympics

STAND

Die beiden Städte Wiesloch und Schwetzingen (beide Rhein-Neckar-Kreis) empfangen als gemeinsame Gastgeber im Vorfeld der Special Olympics im kommenden Jahr die Delegation aus Jamaika. Knapp 70 Sportlerinnen und Sportler werden sich an drei Tagen im Juni 2023 in der Kurpfalz aufhalten und einen Eindruck vom Alltag bekommen. Die Special Olympics finden dann vom 17. bis zum 25. Juni in Berlin - und damit erstmals in Deutschland - statt. Sie sind die weltweit größte inklusive Sportveranstaltung für Athleten mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

STAND
AUTOR/IN