Heidelberg

Tatverdächtiger Straßenräuber ermittelt

STAND

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen ermittelt, der am 28. Mai am Bismarckplatz in Heidelberg drei Personen beraubt haben soll. Dabei soll der 27-Jährige einen Jugendlichen durch den Schlag mit einer Flasche verletzt haben. Der mutmaßliche Räuber sitzt bereits wegen eines anderen Deliktes seit dem 2. Juni in Untersuchungshaft.

STAND
AUTOR/IN