SWR Aktuell Audio

Deutsche Wohnwerte tritt von Kauf Collini-Center zurück

Stand
AUTOR/IN
Senghas, Martina

Mannheims Oberbürgermeister Christian Specht teilte in einem Schreiben mit, dass er den Kaufrücktritt sehr bedauere. Und dass die Deutsche Wohnwerte das Projekt unter den aktuellen Rahmenbedingungen in der Baubranche und den städtebaulichen Vorgaben nicht umsetzen könne. Das Heidelberger Unternehmen hatte 2020 einen Wettbewerb zur Neukonzeption des Collini-Centers gewonnen. Geplant war, dass um den rund 95 Meter hohen Wohnturm vier neue Gebäude entstehen. In dem Kaufvertrag mit der Stadt war die Rücktrittsoption enthalten. Offenbar gab es intensive Gespräche zwischen Stadt und Deutsche Wohnwerte, um das Projekt doch noch zu realisieren. Nun sucht man in Mannheim nach einem neuen Investor für das zentrale gelegene Areal zwischen Neckar und Innenstadt.

Stand
AUTOR/IN
Senghas, Martina