Sinsheim

Autofahrer auf Parkplatz schießt um sich

STAND

Ein betrunkener Autofahrer hat in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) am Dienstagnachmittag für Aufregung gesorgt. Der Mann schoss laut Polizei auf dem Parkplatz des Automuseums mehrmals mit einer Schreckschusspistole in die Luft. Anschließend soll er mit seinem Wagen mehrere Autos demoliert haben. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Der 37-Jährige hat laut Polizei keinen Führerschein und leistete bei seiner Festnahme Widerstand. Im Auto des Mannes fand die Polizei die Waffe und Drogen.

STAND
AUTOR/IN