Das Auto darf von jedem mit Kreide bemalt werden (Foto: SWR)

Ein Auto und ein paar Stücke Kreide

Mannheimer Art Cruiser weckt Kindheitsgefühle

STAND

Was fährt denn da? Ein Auto vollgekritzelt mit Kreide! Auf dem Art Cruiser der Mannheimer Künstlerin Sonja Kadar darf jeder, der mag, einfach herum malen.

Auf dem Kofferraumdeckel des Art Cruisers klebt eine kleine Reißverschlusstasche mit bunten Kreidestücken. Daneben die Botschaft: "Bitte malen!“ Wenn Sonja Kadar morgens zu ihrem Auto kommt, sind meist schon neue Bilder und Botschaften mit Kreide auf die Türen und Kotflügel gemalt.

Gebrauchtwagen wird zum mobilen Kunstwerk

Als sie den gebrauchten PT Cruiser kaufte, weil ihr altes Auto kaputt war, kam Sonja Kadar sofort die Idee, den Wagen zur rollenden Maltafel umzufunktionieren, einfach, weil sie das Auto so sympathisch fand. Mit der Hand trug sie selbst den Tafellack auf beide Seiten auf, klebte die Kreidetasche auf den Kofferraum und die Aufforderung zum Loslegen. Der Art Cruiser war geboren. Schon am nächsten Morgen war er vollgemalt. Mit netten Botschaften oder Blumen oder einfach mit der Nachricht: "Was für eine tolle Idee!“

"Ich war so glücklich! Ich hätte nie gedacht, dass meine kleine Idee so viel Resonanz findet. Die Leute können nicht vorbeilaufen, ohne kreativ zu werden. Das ist so schön!“

Jedes Mal, wenn sie nun vom Einkaufen kommt oder Freunde besucht, ist wieder was Neues aufgemalt. Oft bleibt sie auch einfach beim Auto stehen, um mit den Leuten ins Gespräch zu kommen. Denn sie ist überzeugt, dass die Menschen zu wenig malen, ihre Fantasie zu selten ausleben. Sie will deshalb dazu auffordern, sich einfach auch mal beim Malen zu entspannen.

Einfach Kreide nehmen und loslegen

Zum Beispiel vor einem Café in Mannheim-Neuostheim. Nebenan ist die Duale Hochschule. Viele Studenten laufen vorbei und hinterlassen ein kleines Kreidekunstwerk. Einer schreibt: "SV Waldhof forever", ein anderer macht ein FC Bayern Symbol, beides steht friedlich nebeneinander. Darunter Blumen, ein Delfin und das Statement "Love is all you need“. Man sieht es den Künstlern an, ein paar Minuten malen am Art Cruiser und die Welt sieht gleich viel freundlicher aus.

Aus dieser Tasche am Kofferraumdeckel darf sich jeder Kreide nehmen (Foto: SWR)
Die Tasche mit Kreide klebt auf dem Kofferraumdeckel

"In jedem schlummert ein Künstler, man muss nur Gelegenheiten schaffen, kreativ zu werden."

Sonja Kadar fährt besonders gerne dorthin, wo Menschen leben, die sonst nicht so mit Kunst in Berührung kommen, sagt sie.

Art Cruiser auf Bestellung

Inzwischen melden sich immer mehr Leute bei der Künstlerin, die ihren Art Cruiser buchen wollen. Für einen Kindergeburtstag, ein Stadtteilfest oder ein Konzert. Das macht sie natürlich gern. Bisher will sie dafür nur eine kleine Spende für ihr gemeinnütziges Unternehmen "Art-Exil“ oder einen Benzingutschein.

Immer wieder neu dank Regen oder Waschanlage

Die Kunstwerke auf dem Art Cruiser halten aber oft nur einen Tag. Entweder, weil es regnet, oder weil Sonja Kadar durch die Waschanlage fährt. Schließlich muss ja Platz geschaffen werden für neue Kreidekunst. Doch nichts ist verloren. Sie fotografiert alle Bilder und veröffentlicht sie auf ihrem Instagram Account. Da kann dann jeder seine Bilder wiederfinden.

Mannheim

Straßenkünstler malt neues Löwen-Mural Urban Art-Projekt in Mannheim geht weiter

Mannheim hat einen neuen Löwen. Parallel zum gekrönten Löwen im Stadtwappen strahlt nun das Löwen-Wandgemälde des spanischen Künstlers Aryz von einer Hausfassade in der City.  mehr...

Mannheim

Street Art „Stadt.Wand.Kunst” in Mannheim: Die Stadt als frei zugängliches Museum

Regelmäßig lädt „Stadt.Wand.Kunst” nationale und internationale Street Artists nach Mannheim ein, um neue „Murals“, also Wandbilder, anzufertigen. Die Stadt ist damit das erste frei zugängliche Museum für Fassadenkunst in Baden-Württemberg.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

SWR2 Matinee Wisch und weg – Die Kreide

Ein Gestein zum Schreiben, malen, protestieren: die SWR2 Matinee zeigt, wie vielseitig die Kreide sein kann. Sonntagsfeuilleton mit Monika Kursawe.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

STAND
AUTOR/IN
SWR