Endspurt in Pforzheim: Umfangreiche Tests Im Arlinger Tunnel

Stand
AUTOR/IN
Lauber, Peter

Ziemlich genau fünf Jahre nach Baubeginn ist der 1300 Meter lange Arlinger Tunnel Mitte so gut wie fertiggestellt. In den vergangenen sechs Monaten wurde die komplette Betriebstechnik eingebaut – darunter Belüftungs- und Brandmeldeanlagen, zwei riesige Ventilatoren, die im Fall eines Feuers den Rauch absaugen, Funk- und Notrufanlagen, Videoüberwachung und vieles mehr. Insgesamt seien etwa 25 Millionen Euro verbaut worden, teilte das Regierungspräsidium Karlsruhe mit. Vor der Inbetriebnahme stehen nun zahlreiche Tests, bei denen unter anderem auch ein Brandfall simuliert wird. Der 130 Millionen Euro teure Tunnel ist das Herzstück der neuen Westtangente, die die Pforzheimer Innenstadt vom Verkehr entlasten soll. Die Eröffnung ist für Mitte Mai geplant.

Stand
AUTOR/IN
Lauber, Peter