Ein Rotorblatt eines Windrads wird nachts durch Riedlingen (Landkreis Biberach) gefahren (Foto: Thomas Warnack)

Ziel ist Windkraftanlage in Veringenstadt

Rotorblatt eines Windrads fährt durch Riedlingen

STAND

Für eine Windkraftanlage in Veringenstadt (Kreis Sigmaringen) durchqueren Rotorblätter den Landkreis Biberach. In der Nacht auf Mittwoch ging es durch Riedlingen.

Schwertransporte bringen Turmteile und Rotorblätter zu einer Windkraftanlage in Veringenstadt im Landkreis Sigmaringen. Mehrere der riesigen Rotorblätter sollen in dieser Woche durch Riedlingen (Kreis Biberach) gefahren werden. Hier ein Bild aus der Nacht auf Mittwoch:

Ein Rotorblatt eines Windrads wird nachts durch Riedlingen (Landkreis Biberach) gefahren (Foto: Thomas Warnack)
Aufwendiger Transport: Ein Rotorblatt eines Windrads wird nachts durch Riedlingen (Landkreis Biberach) gefahren. Thomas Warnack

Leise ist die Aktion nicht: Wegen der Motorgeräusche sei eine hohe Geräuschkulisse zu erwarten, heißt es auf dem Internetauftritt der Gemeinde Langenenslingen im Kreis Biberach.

Mehr zur Windkraft im Südwesten

Freiburg

Konflikt mit Auerhuhn-Schutz Brief an Kretschmann: Bürgermeister wollen mehr Windkraft im Schwarzwald

Mehr Platz im Schwarzwald für Windräder oder für das Auerhuhn? Diese Frage sorgt schon länger für Streit. Jetzt stellen Bürgermeister klare Forderungen an den Ministerpräsidenten.  mehr...

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Trier

Umweltausschuss stimmt für 13 Windräder Erster Protest gegen Windkraftpläne der Stadt Trier

Die Pläne für den Bau von 13 Windrädern sorgen in Herresthal für Kritik. Denn die meisten Anlagen sollen im Wald rund um den Trierer Ortsteil entstehen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR