Rezepte für Plätzchen

Schokoladen–Cookies mit Thymian

STAND
KOCH/KÖCHIN
Detlev Ueter, Koblenz
ein Schokoplätzchen am Stiel vor schwarzem Hintergrund (Foto: SWR, Märte Burmeister -)
Märte Burmeister -

Zutaten:

150 g weiche Butter
225 g brauner Zucker
1 Ei
5 g Thymian, gehackt
225 g Mehl
30 g Kakao
1,5 g Natron
3 g Backpulver
Salz
260 g gehackte Milchschokolade


Butter, Zucker, Prise Salz, Ei und gehackten Thymian verrühren.

Das Mehl mit der gehackten Kuvertüre, Kakao, Natron und Backpulver vermischen und unter die Buttermischung geben.

Holzspieße wässern, damit sie beim Backen nicht verbrennen. Aus dem Teig Kugeln formen, Spieße hineinstecken und etwas plattdrücken. Auf einem Blech bei 160°C etwa fünfzehn Minuten backen. Man kann die Plätzchen natürlich auch ohne Holzspieße backen.

STAND
KOCH/KÖCHIN
Detlev Ueter, Koblenz