Psychiatrie

Psychisch kranke Kinder – Wie Therapie zu Hause gelingen kann

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (24,4 MB | MP3)

Magersucht, Ritzen, Depressionen – für Kinder und Jugendliche mit seelischen Störungen gibt es ein neues Programm. Therapeutische Teams betreuen die Patienten in ihrem gewohnten Umfeld. Sie erkennen Konflikte schneller und können gezielt reagieren. Von Martin Hubert.

Depressionen bei Kindern

Langanhaltende Traurigkeit hat einen Namen: Depression. Immer öfter sprechen Erwachsene über ihren Schmerz und ihre Sorgen. Was aber, wenn schon Kinder ihre Lebenslust verlieren?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Zuhause ist bei Oma Wie es ist, noch mal ein Kind groß zu ziehen

Als ihre Tochter nach der Geburt des Enkels psychisch krank wird, übernimmt die frühere Altenpflegerin Kirsten die Erziehung. Dabei hat sie selbst nicht viel Geld.  mehr...

SWR2 Leben SWR2

STAND
AUTOR/IN