SWR2 Wissen

Klimakrise am Kilimandscharo – Neue Konflikte zwischen Mensch und Tier

Stand
AUTOR/IN
Antje Diekhans

Audio herunterladen (26,5 MB | MP3)

Der höchste Berg Afrikas verliert seine weiße Spitze. Wo Eis war, ist jetzt Geröll. Schnee fällt immer seltener, denn mit dem Klimawandel nehmen die Niederschläge ab. Das setzt auch den Wäldern am Berg zu. Es kommt zu Waldbränden – wie zuletzt im Oktober vergangenen Jahres.

Die Felder der Maasai, die am Kilimandscharo leben, werden zum Ziel von Elefantenherden und anderen Wildtieren, die im trockenen Schutzgebiet Amboseli nicht genug zu fressen finden.

Der Klimawandel führt zu neuen Konflikten zwischen Mensch und Tier.

Wirtschaft Faires Gold – Edelmetall ohne Ausbeutung

Gold wird zum Teil unter unsäglichen, ausbeuterischen Bedingungen hergestellt. Ein Fairtrade-Siegel soll das ändern – doch das ist schwierig. Eine Alternative: Recycling-Gold. Doch auch das hat seine Tücken.

SWR2 Wissen SWR2

Ruanda Vulkan-Gas aus dem Kivu-See – Energie-Alternative in Afrika

Der Kivu-See liegt am Vulkan Nyiragongo und gilt als gefährlichster See der Welt. Er enthält sehr viel Methan, aus dem Ruanda ein Drittel des Stroms erzeugt. Der Vulkanausbruch im Mai 2021 hat die Reise von Thomas Kruchem auf den Kopf gestellt – und auch die Pläne, den See als Energiequelle zu nutzen.

SWR2 Wissen SWR2

Klima: aktuelle Beiträge

Klimaforschung Forschungsschiff „Polarstern“ unterwegs zur östlichen Antarktis

Durch den Klimawandel schmilzt das Eis der Pole. Doch wie schnell dadurch der Meeresspiegel ansteigen könnte, ist unklar. Das deutsche Forschungsschiff Polarstern ist jetzt erstmals auf dem Weg zur Ostantarktis, um dort das Eisschild genauer zu untersuchen.

SWR2 Impuls SWR2

Klima Merlot an der Mosel: Der Klimawandel verändert den Weinbau

Im Moseltal wird es wegen des Klimawandels wärmer und trockener. Das bietet für den Weinbau auch Chancen. Riesling schmeckt heute besser, sagen Forschende, weil die Sonne viel scheint. Außerdem wachsen neue Rebsorten, die früher erfroren wären.

SWR2 Impuls SWR2

Stand
AUTOR/IN
Antje Diekhans