15.12.1951 Saarländischer Sonderweg – Johannes Hoffmann und seine Vision

AUTOR/IN
Dauer

Der saarländische Ministerpräsident Johannes Hoffmann von der Christlichen Volkspartei hält am 4. Jahrestag der saarländischen Verfassung eine Rede.

Das Saarland ist seit 1947 ein eigenständiger Staat unter Aufsicht des französischen Hochkommissars und in Währungs- und Zollunion mit Frankreich. Hoffmann führt in dieser Rede seine Idee aus: Das Saarland soll eine Brücke sein zwischen Deutschland und Frankreich.

Informationen zum Tondokument:

Redner: Johannes Hoffmann, Ministerpräsident des Saarlands, Christliche Volkspartei (CVP)
Länge: 2'27 (Ausschnitt)
Archiv des Saarländischen Rundfunks

Notenblatt des "Saarlieds", auch Saarlandlied genannt (Foto: IDA Saarbrücken -)
Noten des "Saarlieds", auch Saarlandlied genannt. IDA Saarbrücken -
AUTOR/IN
STAND