STAND
AUTOR/IN

Richard Strauss ist der Schöpfer großer Opern und Tondichtungen, spätromantischer Werke mit üppiger Orchesterbesetzung. Doch auch der Gattung des Kunstlieds hat er sich schon in jungen Jahren gewidmet.

Den Liederzyklus „Letzte Blätter“ interpretieren die SWR2 New Talents Esther Valentin und Anastasia Grishutina in einer Produktion vom Frühjahr dieses Jahres im Baden-Badener Hans-Rosbaud-Studio.

Audio herunterladen (41 MB | MP3)

Ein Meisterwerk gleich zu Beginn

Vielleicht erklang schon Musik in seinem Elternhaus in München, als Richard Strauss am 11. Juni 1864 geboren wurde. Jedenfalls ist bekannt, dass die Tonkunst das Leben des späteren Komponisten schon seit Kindertagen prägte. Immerhin war sein Vater Franz erster Hornist am Hoforchester München. Und die Situation der Familie war, auch durch die Herkunft der Mutter, sehr wohlhabend.

Das schienen die idealen Bedingungen zu sein, um ein Leben als Musiker und Komponist zu führen. Richard Strauss ergriff die Chance also in vollem Umfang. Bereits mit 12 Jahren wurde sein Opus 1 veröffentlicht, ein prächtiger Festmarsch.

Nur ein paar Jahre später, 1885, holte der Dirigent und Leiter der Meininger Hofkapelle, Hans von Bülow, das junge Nachwuchstalent zu sich und ernannte ihn zum Kapellmeister. Just in diesem Jahr veröffentlichte Strauss auch seinen ersten Liederzyklus – sein Opus 10. Zuvor hatte er bereits mehrere Klavierstücke, eine Bläsersuite und -serenade, eine Klaviersonate, eine Cellosonate und ein Violinkonzert unter Opuszahlen veröffentlicht. Der Liederzyklus stellte seinen ersten öffentlichen kompositorischen Schritt in die Welt der Vokalkunst dar.

Musikstück der Woche SWR2 New Talents Esther Valentin und Anastasia Grishutina mit Robert Schumann: Frauenliebe und Leben op. 42

Schumanns berühmter Liederzyklus zeichnet – ganz dem Frauenbild des 19. Jahrhunderts verpflichtet - den Lebensweg einer Ehefrau und Mutter nach.  mehr...

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

SWR2 New Talent Liedduo Valentin und Grishutina sind in ’s-Hertogenbosch Dreifachgewinner

Die International Voice Competition steht Sängern und Pianisten aller Nationalitäten offen. Die erste Runde und die Zulassung zum Wettbewerb fand im Frühjahr in Zürich, in den Niederlanden und per Youtube statt.  mehr...

SWR2 New Talents

Das Lied-Duo Esther Valentin und Anastasia Grishutina, Pianist Robert Neumann und Geiger Elin Kolev sind SWR2 New Talents. In diesem Förderprogramm werden junge Talente mit Programmbeiträgen, Konzerten und CD-Produktionen gefördert.  mehr...

STAND
AUTOR/IN