Musikmarkt: Hörbuch-Tipp

„Dmitri Schostakowitsch – Doppeltes Spiel“: Eine Hörbiografie von Jörg Handstein

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (11,2 MB | MP3)

Jörg Handstein hat mit zehn Hörbiographien zu Komponisten-Leben ein eigenes Erfolgsmodell entwickelt. Jetzt stellt er nach Streifzügen vom Barock bis in die Romantik das Leben von Dmitri Schostakowitsch vor. „Mit Udo Wachtveitl als umsichtigem Erzähler und Ulrich Matthes als leidensfähigem Schostakowitsch sind die Hauptrollen exzellent besetzt“, meint SWR2-Kritiker Christoph Vratz. Entstanden sei ein fesselndes Porträt über eines der dramatischsten Komponistenleben im 20. Jahrhundert.

STAND
AUTOR/IN