SWR2 Zur Person

Der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl

Stand
AUTOR/IN
Dorothea Hußlein

Der gebürtige Münchner Philipp Stölzl ist Grenzgänger zwischen medialen Welten. Seine Karriere beginnt er als Kostüm- und Bühnenbildner an den Münchner Kammerspielen und am Deutschen Theater Berlin. Berühmt wird er durch Musikvideos für Madonna, Luciano Pavarotti und Mick Jagger.

Audio herunterladen (102,8 MB | MP3)

Archaische Geschichten werden zu seiner Spezialität, wie „Nordwand“ und „Der Medicus“ im Kino oder auf der Opernbühne. Nach seiner phänomenalen Inszenierung von Verdis „Rigoletto“ im Jahr 2019 auf der Bregenzer Seebühne will er dort 2024 mit Carl Maria von Webers „Freischütz“ erneut ins Schwarze treffen. Über seine Karriere, seinen besonderen Zugriff auf Theater- und Opern-Stoffe und seinen Blick auf das Leben, erzählt er in der Sendung „Zur Person“.

Musikliste:

Jherek Bischoff:
Andersen Erzählungen
Mario Korunic (Violine)
Doren Dinglinger (Violone)
Eugen Bazijan (Violoncello)
Giorgi Makhosvili (Kontrabass)
Heinz Friedl (Klarinette)
Anno Kesting (Schlagwerk)
Leitung: Stephen Delaney

Ingo Ludwig Frenzel:
Musik zum Film Schachnovelle
Ingo Ludwig Frenzel

Carl Maria von Weber:
"Der Freischütz", Ouvertüre
Staatskapelle Dresden
Leitung: Colin Davis

Hector Berlioz:
"Benvenuto Cellini", Arie des Ascanio (2. Akt)
Susan Graham (Sopran)
Orchestra of the Royal Opera House Covent Garden
Leitung: John Nelson

Umberto Giordano:
"Andrea Chénier", Romanze des Chénier (4. Akt)
Piotr Beczala (Tenor)
Orquestra de la Comunitat Valenciana
Leitung: Marco Boemi

Carl Maria von Weber:
"Der Freischütz", Ariette des Ännchen (2. Akt)
Noemi Nadelmann (Sopran)
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Miguel Gomez Martinez

Carl Maria von Weber:
"Der Freischütz", Wolfsschluchtszene
Siegfried Lorenz (Bariton)
Thomas Thomaschke (Bass)
Ekkehard Wlaschiha (Bass)
Kurt Moll (Bass)
Andreas Scheibner (Bariton)
Will Quadflieg (Sprecher)
Rundfunkchor Leipzig
Staatskapelle Dresden
Leitung: Colin Davis

Giuseppe Verdi:
"Rigoletto", Ballade des Herzogs (1. Akt)
Luciano Pavarotti (Tenor)
London Symphony Ochestra
Leitung: Richard Bonynge

Künstler*innenportraits in der Reihe „Zur Person“

SWR2 Zur Person Die Sopranistin Rachel Willis-Sørensen

Von Fanny Opitz

SWR2 Zur Person SWR2

SWR2 Zur Person Die Sopranistin Dorothea Röschmann

Von Sylvia Roth

SWR2 Zur Person SWR2

Stand
AUTOR/IN
Dorothea Hußlein