Musikgespräch

Der Pianist Florian Uhlig über die Gesamteinspielung der Soloklavierwerke Schumanns

STAND
INTERVIEW
Malte Hemmerich

Audio herunterladen (17,9 MB | MP3)

„Das Schumann-Projekt hat mich die letzten 12 Jahre in Atem gehalten“, sagt der Pianist Florian Uhlig. Und er schätzt Herausforderungen: Robert Schumann war selbst lange Zeit erfolgreicher Konzertpianist mit geradezu manischem Übekomplex.

Seine Werke gelten als sehr anspruchsvoll, technisch wie auch musikalisch. 2021, nach zehn Jahren, hat Uhlig eine Einspielung der Schumannschen Soloklavierwerke abgeschlossen, wie er gegenüber SWR2 berichtet.

Buch-Tipp Herzensschwestern der Musik – Pauline Viardot und Clara Schumann

Sie waren zwei der bedeutendsten Musikerinnen des 19. Jahrhunderts: Clara Schumann, die berühmte Pianistin und die Sängerin Pauline Viardot-García. Beide waren auf den großen europäischen Bühnen zu Hause und lebten eine Zeit lang in Baden-Baden. Fast sechs Jahrzehnte währte ihre Freundschaft, die sie als junge Künstlerinnen begründeten. Jetzt liegen die Briefe, die sie sich zwischen 1838 und 1894 geschrieben haben, in Buchform vor. Georg Beck mit Lektüreeindrücken.

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
INTERVIEW
Malte Hemmerich