Buchkritik

Judith Vanistendael - Penelopes zwei Leben

STAND
AUTOR/IN
Silke Merten

Audio herunterladen (4,3 MB | MP3)

Ein Leben zwischen der Arbeit als Ärztin im syrischen Bürgerkrieg und der Familie im friedlichen Belgien - wie schafft man diesen Spagat? Das ist die Frage in Judith Vanistendaels neuer Graphic Novel "Penelopes zwei Leben".
Rezension von Silke Merten.

Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann
Reprodukt Verlag, 176 Seiten, 20 Euro
ISBN 978-3-95640-241-8

STAND
AUTOR/IN
Silke Merten