SWR2 Leben

Aber morgen fang ich an! Zwischen Aufschieben und Termineinhalten

STAND
AUTOR/IN
Ina Strelow

Kennen Sie diese Qual vor dem Beginnen? Ob bei der Steuererklärung, einem Antwortbrief, beim Hausputz oder einem Arztbesuch.

Audio herunterladen (21,7 MB | MP3)

Und während man danach sucht, womit man beginnen soll, wird die Hürde täglich höher.

Ist dann aber die erfolgreiche Aufschieberei bezwungen, folgt das Unausweichliche: Arbeiten und Leben unter enormen Druck, Frust, Panik, Selbstzweifeln. Neue Aufgaben stapeln sich bereits. Das Chaos wächst.

Doch es gibt Auswege. Ein Feature der Autorin Ina Strelow, die ihre eigene Erfahrung mit diesem Kreislauf hat.

Psychologie Prokrastination – Wann Aufschieben schadet und wann es nützt

Wäsche waschen statt zu arbeiten: Wir alle haben schon mal prokrastiniert. Für manche wird das Aufschieben aber zur echten Lebenskrise. Wie entkommen sie der Prokrastination?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Gespräch Prokrastination – Welche Probleme entstehen durch Aufschieben?

Mit Constantin Bartning von der Selbsthilfegruppe T.U.N.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Politik Verdrängt, vertagt, verbockt: Die politischen Versäumnisse des Jahrzehnts

SWR2 schaut auf die politischen Versäumnisse der vergangenen zehn Jahre im Bereich der Klimapolitik und der Verkehrswende, im Wohnungsbau, in der Migrations- und Bildungspolitik. Eine Reise durch das Jahrzehnt der Prokrastination.  mehr...

SWR2 Leben Writer's Block. Über Schreibblockaden und andere Hemmnisse

Über Schreibblockaden und andere Hemmnisse
Von Ralph Gerstenberg  mehr...

SWR2 Leben SWR2

STAND
AUTOR/IN
Ina Strelow