SWR2 zum Hören

Podcast #zusammenspielen – freie Musiker*innen bei SWR2

Konzerthäuser, Opernstudios und die großen Festivals haben es während der Corona-Krise schwer - aber am schwersten trifft es freie Musiker*innen. Deshalb haben wir über 60 freie Musiker*innen und Ensembles aus Klassik und Jazz eingeladen, einen Tag lang für eine Aufnahme zu uns in die Tonstudios zu kommen: für einen Podcast mit seltenem, bisher unbekanntem Repertoire, mit Herzensstücken und mit Gesprächen.  mehr...

Podcast SWR2 lesenswert - Literatur

Die Sendungen SWR2 lesenswert können Sie als Podcast abonnieren.  mehr...

Podcast SWR2 Musikstück der Woche

Beethoven oder Fauré, Pergolesi oder Bach, gespielt von Orchestern, Ensembles und Chören aus der ganzen Welt: jeden Freitag gibt es hier ein neues Stück Klassik aus unserem Archiv zum Anhören und Downloaden.  mehr...

Podcast SWR2 Matinee

Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.  mehr...

Podcast SWR2 Hörspiel

Ausgewählte Hörspiele von Krimis über Radiokunst bis zu großen Literaturhörspielen aus dem SWR2 Programm.  mehr...

Podcast SWR2 Feature

Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.  mehr...

Podcast SWR2 Forum

Im SWR2 Forum diskutieren wir über Gott und die Welt, über Fußball und den Erdball. Unsere Gäste kommen aus Wissenschaft, Literatur und Kultur – und manchmal auch aus der Politik.  mehr...

Podcast Sprechen wir über Mord?!

Haben Serienmörder eine bestimmte Handschrift? Wie freundlich darf ein Richter sein? Ist Strafe gleich Gerechtigkeit? Moderatorin Viktoria Merkulova, ARD-Terrorismusexperte Holger Schmidt und der ehemalige Bundesrichter Prof. Dr. Thomas Fischer sprechen über wahre Verbrechen.  mehr...

A-Z Alle SWR2 Podcasts

Von Aktuell bis Zeitwort - die Podcasts  mehr...

Film Hypnotischer Rausch – „Ema“ von Pablo Larrain

Tagsüber arbeitet sie als Tänzerin. Nachts zieht sie mit dem Flammenwerfer durch die Straßen oder verliert sich im Rausch des Raggaeton. In „Ema“ porträtiert Pablo Larrain eine ungewöhnliche Frau in einer noch ungewöhnlicheren filmischen Form.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

SWR2 Wissen: Aula Die Krise der Kommunikation

Die Informationsflut, der der Mensch ausgesetzt ist, führt zu einer neuen Gereiztheit, die symptomatisch ist für eine neue Kommunikationskultur. Das meint der Medienwissenschaftler Professor Bernhard Pörksen in der SWR2 Aula. Manuskript zur Sendung.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Gespräch Jammern bingt nix: Gespräch mit Mini Schulz, Leiter des Jazzclub BIX

Steffen König spricht mit Mini Schulz, dem Leiter des Stuttgarter Jazzclubs Bix, über die eigene Corona-Erkrankung, Fehler der Politik und einen möglichen zweiten Lockdown.  mehr...

Kunscht! Extra SWR Fernsehen

Musikstück der Woche Vilde Frang spielt Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate für Violine und Klavier F-Dur KV 377

Sein ganzes Leben beschäftigt sich Mozart mit Musik für Violine und Klavier – jenen beiden Instrumenten also, die er selbst am besten beherrschte.  mehr...

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Aktuelle Sendungen

Diskussion Die Übermacht der Alten – Wird die Jugend ihrer Zukunft beraubt?

Billionen Euro Schulden, der Klimawandel, aufgebrauchte Ressourcen, die Umwelt verschlissen. Wer hat das verbockt? Die Jungen zeigen mit dem Finger auf die Alten: Sie hätten jahrelang auf ihre Kosten konsumiert, Wachstum und Rendite über alles. Ist das fair den Eltern und Großeltern gegenüber? Und sieht die Zukunft der Kinder wirklich so düster aus? Was kann die Jugend ausrichten gegen die „Übermacht der Alten“? Und ist sie in der Lage, sich die Zukunft zurück zu erobern?  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Atomenergie Suche nach einem Atommüll-Endlager: BürgerInnen dürfen mitreden

Ende September hatte die Bundesgesellschaft für Endlagerung eine grobe Vorauswahl von 90 Regionen in Deutschland mit günstigen geologischen Voraussetzungen für ein Endlager vorgeschlagen. Gestern war der Auftakt zur Suche mit Beteiligung der Öffentlichkeit.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Astronomie US-Raumsonde Osiris Rex besucht den Asteroiden Bennu

Forschungsteams untersuchen, wie wir uns vor einem Aufprall mit einem Asteroiden schützen können. Dazu müssen sie mehr über Asteroiden erfahren. Dabei soll eine Bodenprobe helfen, die die Raumsonde Osiris Rex jetzt auf dem Asteroiden Bennu sammeln soll.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Farbenlehre Gelb löst Freude aus: Wie Kultur und Herkunft die Farbwahrnehmung prägen

Mit Rot verbinden wir in Mitteleuropa Kraft und Liebe, mit Gelb zum Beispiel Freude. Doch die Wahrnehmung von Farben ist vor geprägt durch unsere Herkunft und Kultur. Psychologen machen sich die Farben bei der Gestaltung von Räumen oder Kleidung zunutze.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Landwirtschaft EU-Agrarpolitik: Das Warten auf die Öko-Wende

Es geht um viel Geld. 337 Milliarden Euro will die EU in den kommenden sieben Jahren für die gemeinsame Agrarpolitik ausgeben. Jetzt wollen die Landwirtschaftsminister die Vergabe von Fördermitteln reformieren. Mehr Umweltschutz soll sich in Zukunft lohnen. Die Verhandlungen werden schwierig.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Verkehrsforschung So werden Innenstädte attraktiver für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen

Weniger Lärm, weniger Abgase, mehr Platz für die BürgerInnen – viele Menschen wünschen sich autofreie Innenstädte wie es sie etwa in den Niederlanden schon gibt. Wie kann man eine Innenstadt autofrei gestalten, ohne die Interessen von Wirtschaft und Handel zu gefährden?Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Christoph Hupfer  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Buchkkritik Max Czollek - Gegenwartsbewältigung

Die einzige wirkliche Integrationsleistung der Bundesrepublik sei die Eingliederung von Nazitätern in die jungen demokratischen Strukturen nach 1945 gewesen. Diese These vertritt Max Czollek, der mit dem Kampfruf "Desintegriert Euch!" vor zwei Jahren gegen die Heuchelei des deutschen Selbstbilds wetterte. Auch in seinem neuen Essayband "Gegenwartsbewältigung", der sich fast tagesaktuell mit Corona, rechtem Terror, und der Erinnerungskultur beschäftigt, argumentiert Czollek polemisch, kompromisslos und messerscharf. Rezension von Phillip Kampert. Hanser Verlag ISBN 978-3-446-26772-5 208 Seiten 20 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Buchkritik Max Czollek - Gegenwartsbewältigung

Die einzige wirkliche Integrationsleistung der Bundesrepublik sei die Eingliederung von Nazitätern in die jungen demokratischen Strukturen nach 1945 gewesen. Diese These vertritt Max Czollek, der mit dem Kampfruf "Desintegriert Euch!" vor zwei Jahren gegen die Heuchelei des deutschen Selbstbilds wetterte. Auch in seinem neuen Essayband "Gegenwartsbewältigung", der sich fast tagesaktuell mit Corona, rechtem Terror, und der Erinnerungskultur beschäftigt, argumentiert Czollek polemisch, kompromisslos und messerscharf. Rezension von Phillip Kampert. Hanser Verlag ISBN 978-3-446-26772-5 208 Seiten 20 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Lesung Ann Petry: The Street (6/30)

New York, vierziger Jahre. Die Afroamerikanerin Lutie Johnson zieht mit ihrem Sohn in ein schäbiges Mietshaus in Harlem. Doch sie ist entschlossen, den Sprung in ein besseres Leben zu schaffen.  mehr...

SWR2 Fortsetzung folgt SWR2

Leben Schluss mit dem Patriarchat – Chiles Frauen wollen eine gerechte Verfassung

Am 25. Oktober entscheiden sich die Chilenen für oder gegen eine neue Verfassung. Seit Herbst 2019 ist das Land in Bewegung. Viele Frauen wollen mit dem alten Grundgesetz auch den Machismo abschaffen. Von Christina Talberg  mehr...

SWR2 Leben SWR2

SWR-Kulturschwerpunkt am 17. und 18. Oktober #Zusammenhalten für die Kultur bei SWR2

Die Corona-Krise ist für Künstler*innen und Kultureinrichtungen eine existenzielle Bedrohung. SWR stärkt der Kulturszene mit der Aktion„#Zusammenhalten für die Kultur“ den Rücken und macht auf die Situation der Künstler*innen aufmerksam.  mehr...

Schwetzinger Festspiele Schwetzinger Festspiele 2020: Konzerte im Herbst erleben

Mit zehn Konzerten im Schwetzinger Schloss holen die Schwetzinger Festspiele ihre im Mai ausgefallene 69. Ausgabe nach. Vom 20. bis 29. Oktober finden die Schwetzinger Festspiele mit Publikum statt. Die Konzerte werden auch im Radio in SWR2 übertragen und können online angehört und zum Teil im Video angesehen werden.  mehr...

#Zusammenhalten - Aktuelle SWR2 Beiträge

Gespräch „Mit angezogener Handbremse”: Gespräch mit dem Musiker Christoph Neuhaus

Steffen König spricht vor dem Auftritt von „Ramblin Bird“ im Bix mit Gitarrist und Songwriter Christoph Neuhaus über finanzielle Einbrüche in einer „langen Dürrephase“ - und dessen vorsichtigen Blick in die Zukunft.  mehr...

Kunscht! Extra SWR Fernsehen

Kunst Kunst aus Glas: Die Bildhauerin Michèle Janata

Corona hat ihr zum Glück keinen Strich durch die Rechnung gemacht. Selbst in der Zeit der Stagnation konnte die Glaskünstlerin Michèle Janata Projekte realisieren und ihre Karriere vorantreiben. Kunscht! hat sie u.a. in Speyer getroffen.  mehr...

Kunscht! Extra SWR Fernsehen

Musikkabarett Kurz vor der Premiere: Ein Treffen mit Musikkabarettistin Tina Häussermann

Endlich wieder auf der Bühne stehen, im Applaus baden. Danach hat sich auch Tina Häussermann gesehnt. Am 18.10. ist es soweit: „Supertina rettet die Welt” heißt ihr neues Programm, mit dem die Kabarettistin am Stuttgarter Renitenztheater Premiere feiert.  mehr...

Kunscht! Extra SWR Fernsehen

Fotografie Stipendium trotz Krise: Steffen König trifft Gabriele Engelhardt im Künstlerhaus Edenkoben

Zum Glück gibt es gerade in Deutschland viele Stipendien, damit Künstler*innen ohne finanziellen Druck ihren Visionen nachgehen können. Steffen König trifft Gabriele Engelhard im Künstlerhaus Edenkoben. Eine Reportage.  mehr...

Kunscht! Extra SWR Fernsehen

Tanz „Tears of Peter”: Nanine Linning und ihre Dance Company trotzen Corona

Auch Nanine Linning muss mit ihrer Dance Company in Zeiten von Corona ganz neue Konzepte entwickeln. Aktuell arbeitet die Choreografin an vier Projekten parallel. „Tears of Peter” ist eines davon. Ein Treffen in Amsterdam.  mehr...

Kunscht! Extra SWR Fernsehen

Fotografie Corona-Fotoprojekt: Reiner Pfisterer und „Die Rückkehr der Musik”

Seit Jahren begleitet der Ludwigsburger Fotograf Reiner Pfisterer Musiker mit der Kamera. Wie sich ihr Leben seit Corona verändert hat zeigt er jetzt in seinem neuesten Projekt. Eine Hommage an alle, die weiter kreativ nach vorn schauen...  mehr...

Kunscht! Extra SWR Fernsehen

Musical Musical trotz Corona: „Tommy Tailors Traumfabrik” in Bad Säckingen

Das "Gloria-Theater" in Bad Säckingen wehrt sich bis jetzt erfolgreich gegen die Corona-Krise und wagt die Uraufführung des Musicals "Tommy Tailors Traumfabrik". Kunscht! war bei den erschwerten Proben.  mehr...

Kunscht! Extra SWR Fernsehen

Bühne Aufbruch trotz Corona – Der neue Kulturbahnhof Aalen

Trotz Corona gibt es auch Lichtblicke in der Kulturlandschaft. In Aalen hat Anfang Oktober ein neues Kulturzentrum eröffnet, mit Theater, Kino und Musikschule unter einem Dach.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Gemeinsam schaffen wir das! Mannheim solidarisch

In Krisenzeiten rückt man zusammen: In Mannheim haben sich mehrere Kulturveranstalter miteinander solidarisiert, um sich gegenseitig zu stärken und gemeinsam auf ihre Situation aufmerksam zu machen.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Bühne DisTANZ: Tanz-Szene Mainz

Tanz bedeutet Kontakt und Nähe. Wie soll das gehen in Zeiten, in denen Abstand gefordert ist? Mit der Choreografie DisTANZ sucht Stéphane Delattre in Mainz eine Antwort darauf. Und auch die Kompagnie "TanzMainz" tanzt weiter.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Corona-Krise

Gespräch Epidemiologe Klaus Stöhr zur Corona-Pandemie: Als Naturereignis nicht zu stoppen

„Man hätte sich früher über das langfristige Ergebnis der Pandemie unterhalten müssen“, kritisiert der Epidemiologe Klaus Stöhr die deutsche Strategie zur Bekämpfung des COVID-19-Virus. Der ehemalige Direktor des Influenza-Programms der Weltgesundheitsorganistion WHO hält zwar den Frühjahrs-Lockdown für richtig („Man musste hier reingrätschen“). Doch danach habe man die Konsequenzen falsch eingeschätzt.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Corona-Pandemie Diese Zahlen sind wichtig, um die Pandemie zu verstehen

Während der Corona-Pandemie nur auf die Zahl der Covid-19-Neuinfizierten zu schauen, reicht nicht aus, um das Geschehen zu verstehen. Auch die Zahl der Erkrankten und weitere Parameter müssen für ein realistisches Bild der Lage berücksichtigt werden. Ralf Caspary im Gespräch mit dem Epidemiologen Prof. Gérard Krause vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Kommentar Deutschland vor der zweiten Corona-Welle: Nach der Sorglosigkeit die Ratlosigkeit?

Die meisten Deutschen glaubten: Abstand, Atemmaske, Hygiene und Disziplin würden in der Corona-Krise belohnt. Nach einem Sommer, der vielen noch einen Urlaub in der Sonne ermöglichte, rollt nun aber die zweite Corona-Welle an. Und nach der Sorglosigkeit folgt die Ratlosigkeit: Der Politik fehlen Antworten auf das Erfolgsparadox: Weil im Frühjahr durch strikte Maßnahmen die Katastrophe ausblieb, sind weitere Verschärfung der Prävention schwer zu vermitteln. SWR2 Kommentator Rainer Volk meint: Das Ausspielen von alt gegen jung, arm gegen reich, biodeutsch gegen migrantisch hilft da nicht weiter.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Medizin Schulen: Hotspots von Neuinfektionen während der Corona-Pandemie?

Eine neue Studie des Bonner Institute of Labor Economics kommt zu dem Schluss, dass es keinen Anstieg der Corona-Infektionen durch Schulöffnungen nach den Sommerferien gibt. Die Hygieneregeln an den Schulen hätten Wirkung gezeigt. Doch wie aussagekräftig ist die Studie? Ralf Caspary im Gespräch mit Ingo Isphording, Institute of Labor Economics in Bonn.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Grippeimpfung Deshalb ist die Grippeimpfung während der Corona-Pandemie sinnvoll

Mit eine Grippeimpfung ist man gegen Influenza geschützt. Sollte man sich mit Coronaviren infizieren, hat der Körper dann zumindest nicht mit beiden Krankheiten zu tun. Außerdem gilt es, Ärzt*innen und Kliniken zu entlasten, weil sich die Symptome sehr ähneln. Christoph König im Gespräch mit dem Virologen Prof. Bodo Plachter, Universitätsmedizin Mainz.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Diskussion Krisengipfel im Kanzleramt - Wie kommen wir durch den Corona-Herbst?

Michael Risel diskutiert mit:
Dr. Christina Berndt, Wissenschaftsjournalistin, München
Prof. Dr. Ursula Münch, Direktorin der Akademie für Politische Bildung, Tutzing.
Dr. René Schlott, Historiker und Publizist, Potsdam  mehr...

SWR2 Forum SWR2

SWR Wissen Sperrstunde, Alkoholverbot, Maskentragen - was nutzen diese Anti-Corona-Maßnahmen?

Sperrstunde, Alkoholverbot und Maskenpflicht in der Innenstadt - damit reagieren immer weitere Großstädte auf die steigende Zahl an Corona-Infizierten. Was nutzen diese Maßnahmen?  mehr...

Live-Blog SWR Aktuell Coronavirus in Baden-Württemberg

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

Live-Blog SWR Aktuell Coronavirus in Rheinland-Pfalz

Das Coronavirus bestimmt weiterhin das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz. Nach dem relativ ruhigen Sommer gehen die Infektionszahlen inzwischen wieder nach oben - erneute Einschränkungen sind die Folge. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Literatur

Literatur Uferloses Geraune: Karl Ove Knausgård „Aus der Welt“

In „Aus der Welt“ von Karl Ove Knausgård missbraucht ein kaputter Lehrer seine Schülerin. Ein strapaziöses und vorhersehbares Buch, das die Innenansichten einer kaputten männlichen Psyche zelebriert.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Literatur Der Wirtschaftsphilosoph Amartya Sen erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Bei der Preisverleihung in der Frankfurter Paulskirche war der 86jährige Sen wegen der Corona-Pandemie nicht persönlich anwesend, sondern war aus den USA live zugeschaltet. Bundespräsident Walter Steinmeier hätte ursprünglich die Laudatio halten sollen. Er befindet sich aber in Quarantäne, weil einer seiner Personenschützer positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. Die Rede Steinmeiers verlas der Schauspieler Burkhart Klaußner.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Klassik

SWR2 JetztMusik Der ewige Revolutionär?

Alt und neu verhalten sich wie kommunizierende Röhren: Wird die Verbindung zwischen Gegenwart und Geschichte zerschnitten, so tendiert die Beschäftigung mit Vergangenheit zu Musealität und ausschließliche Gegenwärtigkeit zu Betriebsblindheit. Ebenso kann Beethovens Musik ihr einst revolutionäres Potential nur entfalten, wenn es wieder neu erlebbar gemacht wird. Zeitgenössische Komponisten wie John Adams, Robin Hoffmann, Mathias Spahlinger, Enno Poppe und andere versuchen neue Perspektiven der Interpretation, Analyse und Rezeption seiner Werke zu eröffnen.  mehr...

SWR2 JetztMusik SWR2

Musik Party-Operette in partylosen Zeiten: Léhars „Die lustige Witwe“ am Badischen Staatstheater Karlsruhe

Die erste größere Produktion im Bereich des Musiktheaters am Badischen Staatstheater in Karlsruhe ist ausgerechnet Franz Léhars Operette „Die lustige Witwe“: Da wird nämlich richtig Party gefeiert im Pariser Maxim – und das geht derzeit natürlich überhaupt nicht. So hat Regisseur Axel Köhler Léhars Meisteroperette an die Bedingungen angepasst. Ebenso spielt das Orchester in einer verkleinerten Salonbesetzung. Ein Abend gelungener Unterhaltung, nicht zuletzt auch über die Probleme der Gegenwart am Badischen Staatstheater.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Hörspiel

Karl-Sczuka-Preis 2020 Gespräch mit dem Preisträger Frédéric Acquaviva

Ein Gespräch mit dem Karl-Sczuka-Preisträger Frédéric Acquaviva über dessen prämiertes Hörstück "Antipodes for voices and dead electronics".  mehr...

Donaueschinger Musiktage SWR2

Karl-Sczuka-Preis 2020 ANTIPODES for voices and dead electronics

Eine groß angelegte Arbeit des französischen Klangkünslers und Komponisten Frédéric Acquaviva, die auf Arbeiten des Dichters und Künstlers Joël Hubaut basiert. Mit Joël Hubaut, Dorothy Iannone und der Mezzosopranistin Loré Lixenberg.  mehr...

Donaueschinger Musiktage SWR2

Kunst & Ausstellung

Kunst Derbheit bis zur Darmentleerung: Friedrich Dürrenmatt als Karikaturist im Kurpfälzischen Museum Heidelberg

Der Schweizer Dramatiker und Schriftsteller Friedrich Dürrenmatt wird in Heidelberg groß gefeiert – mit Blick auf den 100. Geburtstag am 5.1.2021 erinnert die Stadt an Dürrenmatt in der Region Rhein-Neckar. Schließlich war Dürrenmatt in Heidelberg zu Gast bei Hörspielaufnahmen, hat in Mannheim und Schwetzingen eigene Stücke selbst inszeniert. Auch wenn dabei sein Theater-Werk oft im Mittelpunkt steht: Dürrenmatt war auch ein talentierter Zeichner und Karikaturist. Daran erinnert nun das Kurpfälzische Museum der Stadt Heidelberg.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Ausstellung Berliner Martin-Gropius-Bau zeigt „Masculinities – Liberation through Photography“

Viele Formen von Männlichkeit zeigt die Schau „Masculinities – Liberation through Photography“ mit über 300 Fotos von fünfzig internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Sie ist ein Gastspiel der Londoner Barbican Gallery. Ausgehend von der Emanzipationsbewegung der Schwulen und Lesben in den 1960er und 70er Jahren setzt sie sich mit den Rollenbildern von Männern und Frauen auseinander, die bis heute fortwirken. Neben berührenden Bildern, die unerschrocken zarte Blicke auf die Männlichkeit werfen würden, gebe es aber auch viele Fotografien, die in die Falle männlicher Selbstdarstellung tappten. Statt Rollenmuster aufzubrechen, zementierten sie diese. Statt Klischees zu hinterfragen, würden Stereotypen reproduziert.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Bühne

Essay "Ich habe das Theater immer sehr geliebt, und..."

Wie geht das Theater mit seinen Autor*innen um? Ein polemischer Essay. Von Charlotte Roos  mehr...

SWR2 Essay SWR2

Ballett „Horizonte“ – Tanz und Technologie in Darmstadt

Die Uraufführung des Doppelabends „Horizonte“ am Staatstheater Darmstadt, zeigt die Auftragsarbeit „The Butterfly Effect“ des britischen Choreografen Alexander Whitley und die deutsche Erstaufführung von „Untitled Black“ des Choreografenduos Sharon Eyal und Gai Behar. Das Ensemble des Hessischen Staatsballetts überzeugt auf ganzer Linie.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Leben & Gesellschaft

Diskussion Die Übermacht der Alten – Wird die Jugend ihrer Zukunft beraubt?

Billionen Euro Schulden, der Klimawandel, aufgebrauchte Ressourcen, die Umwelt verschlissen. Wer hat das verbockt? Die Jungen zeigen mit dem Finger auf die Alten: Sie hätten jahrelang auf ihre Kosten konsumiert, Wachstum und Rendite über alles. Ist das fair den Eltern und Großeltern gegenüber? Und sieht die Zukunft der Kinder wirklich so düster aus? Was kann die Jugend ausrichten gegen die „Übermacht der Alten“? Und ist sie in der Lage, sich die Zukunft zurück zu erobern?  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Leben Schluss mit dem Patriarchat – Chiles Frauen wollen eine gerechte Verfassung

Am 25. Oktober entscheiden sich die Chilenen für oder gegen eine neue Verfassung. Seit Herbst 2019 ist das Land in Bewegung. Viele Frauen wollen mit dem alten Grundgesetz auch den Machismo abschaffen. Von Christina Talberg  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Wissen

Atomenergie Suche nach einem Atommüll-Endlager: BürgerInnen dürfen mitreden

Ende September hatte die Bundesgesellschaft für Endlagerung eine grobe Vorauswahl von 90 Regionen in Deutschland mit günstigen geologischen Voraussetzungen für ein Endlager vorgeschlagen. Gestern war der Auftakt zur Suche mit Beteiligung der Öffentlichkeit.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Astronomie US-Raumsonde Osiris Rex besucht den Asteroiden Bennu

Forschungsteams untersuchen, wie wir uns vor einem Aufprall mit einem Asteroiden schützen können. Dazu müssen sie mehr über Asteroiden erfahren. Dabei soll eine Bodenprobe helfen, die die Raumsonde Osiris Rex jetzt auf dem Asteroiden Bennu sammeln soll.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Musiknachrichten

Digital Musizieren

Die Musikhochschulen in München und Hannover haben im Rahmen eines Forschungsprojekts das gemeinsame Musizieren per Videoschalte erprobt.  mehr...

Film & Serie

Film Hypnotischer Rausch – „Ema“ von Pablo Larrain

Tagsüber arbeitet sie als Tänzerin. Nachts zieht sie mit dem Flammenwerfer durch die Straßen oder verliert sich im Rausch des Raggaeton. In „Ema“ porträtiert Pablo Larrain eine ungewöhnliche Frau in einer noch ungewöhnlicheren filmischen Form.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Serie „Ethno“: Postmigrantische Youtube-Serie von RebellComedy und WDR

Hat man es als junger Mensch mit Zuwanderungsgeschichte besonders schwer im Comedygeschäft? Oder besonders leicht, weil man sich ja immer hinter seinem „Migrationshintergrund“ verstecken kann? Die Miniserie „Ethno“ erzählt die Geschichte von Ben, der dringend Geld verdienen muss, seinen marokkanischen Vater nicht enttäuschen will und dann aus Versehen zum Youtube-Star wird.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Jazz & Pop

Jazztime Quincy Jones‘ frühe Big-Band-Aufnahmen – Birth of A Band

Bevor Quincy Jones‘ strahlende Karriere als Showbusiness-Größe begann, war er als Big-Band-Leiter und Arrangeur aktiv. Um 1960 leitete er ein Jazzorchester, das trotz der chaotischen Umstände, unter denen es durch Europa tourte, für ein Highlight der Big-Band-Geschichte sorgte.  mehr...

SWR2 Jazztime SWR2

SWR2 NOWJazz Update: Ontologie der Klänge – Das Duo Marcus Schmickler / Thomas Lehn

Mit analogem Synthesizer und Laptop spielen sie in extremen Klang- und Pegelbereichen – seit über 20 Jahren in der Spitzenliga der elektronischen Musik.  mehr...

SWR2 NOWJazz Update SWR2

Doku & Feature

Feature Der Nationalmann - Zum 100. Geburtstag des Fußballidols Fritz Walter

Der Historiker Joachim Fest nannte ihn den mentalen Gründungsvater der Bundesrepublik. Auf jeden Fall war er ein Wundermacher: der Ausnahmefußballer Fritz Walter  mehr...

SWR2 Feature am Sonntag SWR2

Feature Ukrainischer Vorposten oder russischer Hinterhof? – Slowjansk, eine gespaltene Stadt

Die Kämpfe zwischen prorussischen und ukrainischen Truppen haben im Donbass tiefe Spuren hinterlassen. Wie kommen die Menschen damit zurecht?  mehr...

SWR2 Feature SWR2

SWR2 Kulturservice

Kulturservice  mehr...

Kontakt zu SWR2

Sie haben Fragen zum Programm, Anregungen, Kritik oder Lob?
Sie erreichen uns über das Formular auf dieser Seite, per Mail und per Telefon!  mehr...

SWR2 Newsletter

Lassen Sie sich über SWR2 Programmhighlights und Ihre Lieblingssendungen regelmäßig per E-Mail informieren. Alle Newsletter von SWR2 können Sie kostenlos abonnieren.  mehr...

SWR2-Sendungen A-Z

Von Aktuell bis Zeitwort - Alle SWR2-Sendungen von A-Z  mehr...