SWR2 - Kultur neu entdecken

SWR2 zum Hören

Wien

Podcast Shit Happens | Erinnerungen einer Großdealerin

Als Andrea M. verhaftet wurde, gab es einen Sommer lang kaum Haschisch in Wien. Als Teil eines Drogenrings handelte sie im großen Stil damit und behauptete sich in einem Milieu, in dem Frauen selten sind. Alleine Andrea wird für den Handel mit knapp 1000 Kilo verurteilt. Das reicht für drei Millionen Joints. Damals, im Jahr 2000, war die Großdealerin Ende zwanzig.  mehr...

Podcast Sprechen wir über Mord?! Der SWR2 True Crime Podcast

Haben Serienmörder eine bestimmte Handschrift? Wie freundlich darf ein Richter sein? Ist Strafe gleich Gerechtigkeit? ARD Terrorismusexperte Holger Schmidt und der ehemalige Bundesrichter Prof. Dr. Thomas Fischer sprechen über wahre Verbrechen.  mehr...

Podcast #zusammenspielen – freie Musiker*innen bei SWR2

Konzerthäuser, Opernstudios und die großen Festivals haben es während der Corona-Krise schwer - aber am schwersten trifft es freie Musiker*innen. Deshalb haben wir über 60 freie Musiker*innen und Ensembles aus Klassik und Jazz eingeladen, einen Tag lang für eine Aufnahme zu uns in die Tonstudios zu kommen: für einen Podcast mit seltenem, bisher unbekanntem Repertoire, mit Herzensstücken und mit Gesprächen.  mehr...

Podcast Das Thema Pop - Neue Alben anders hören

Ein Album – Ein Thema. Vanessa Wohlrath und Jakob Bauer stellen euch ausgewählte neue Pop-Alben vor und recherchieren die Themen, die die Künstler bewegen. Kann Musik die Welt verändern? Wie passen Religion und Pop zusammen? „Das Thema Pop“ eröffnet einen anderen Blick auf die aktuellen Neuerscheinungen und taucht tief in die Musik ein, um neue Alben anders zu hören – alle zwei Wochen freitags in der ARD Audiothek und auf swr2.de.  mehr...

Podcast SWR2 lesenswert - Literatur

Die Sendungen SWR2 lesenswert können Sie als Podcast abonnieren.  mehr...

Lesung Mithu Sanyal: Identitti

An der Uni gibt es einen Skandal: Die Professorin für Postcolonial Studies, die sich als Person of Colour ausgeben hat, ist weiß. Ein Shitstorm geht auf sie nieder. Aber wer definiert eigentlich die eigene Identität?  mehr...

SWR2 Fortsetzung folgt SWR2

Podcast Limonadenbaum – Kinderbuch-Podcast

Ob ganz neu oder schon ganz zerlesen, für die ganz Kleinen oder für schon große Erstleser*innen, knallbunt oder schlicht – die SWR2 Literaturredakteurinnen Anja Höfer und Theresa Hübner sprechen im Podcast über Kinderbücher. Und sie berichten, ob die den Vorlesetest bei ihren eigenen Kindern bestanden haben. Außerdem ist im Limonadenbaum Platz für Hörbücher und Themen, die Kinderbuchfans bewegen: Wie gehen wir mit problematischen Klassikern um? Welche Kinderbücher finden Eltern toll, Kinder aber gar nicht? Wie muss Sprache für Kleinkinder aussehen?
Gönnt euch ‘ne Limo und klickt auf Play, es gibt einiges zu bereden! Alle zwei Wochen freitags neu. Mehr zu den Folgen auf www.swr2.de/limonadenbaum  mehr...

Podcast SWR2 Hörspiel

Ausgewählte Hörspiele von Krimis über Radiokunst bis zu großen Literaturhörspielen aus dem SWR2 Programm.  mehr...

Musikerinnen weltweit Hear my voice!

Libanon, Iran, Mali, Kolumbien, Benin oder Guatemala: Die Musikjournalistin Marlene Küster kennt Musikerinnen aus der ganzen Welt. Viele von ihnen setzen sich für die Belange und Rechte von Frauen in ihrer Heimat ein. Sie singen, obwohl es ihnen verboten ist, engagieren sich aus dem Exil oder machen direkt und laut auf ihre Lage aufmerksam. Die Musik ist ihr Mittel im politischen Kampf für Feminismus und eine gerechtere Welt.  mehr...

A-Z Alle SWR2 Podcasts

Von Aktuell bis Zeitwort - die Podcasts von SWR2  mehr...

Freiburg

Bühne Theater Freiburg zeigt „Schauinsland“: Alles andere als Schwarzwald-Kitsch

Bis heute erinnert am Schauinsland bei Freiburg das sogenannte „Engländer-Denkmal“ an den Tod einer englischen Schülergruppe, die im Jahr 1936 angespornt von ihrem Lehrer in einen gefährlichen Schneesturm geraten, wo fünf der Kinder sterben. Am Theater Freiburg hinterfragt das Musiktheater-Kollektiv „Kommando Himmelfahrt“ die Auswirkungen dieser Tragödie in der NS-Propaganda.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Literatur Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2021 für Tsitsi Dangarembga

Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat die simbabwische Autorin und Filmemacherin Tsitsi Dangarembga zur Trägerin des Friedenspreises 2021 gewählt.  mehr...

Gespräch Große Gesten zur Eröffnung des Dokumentationszentrum „Flucht-Vertreibung-Versöhnung“

Überraschend unaufgeregt reagiere die polnische Öffentlichkeit auf die Eröffnung des Dokumentationszentrum der Stiftung „Flucht Vertr eibung Versöhnung“ in Berlin, erklärt der Journalist Martin Sander im Gespräch mit SWR2. Im Vergleich zu den Debatten, die vor zehn oder fünfzehn Jahren in Polen über diese Ausstellung geführt wurden, sei heute „die Luft raus“, so Sander.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Forum Im Namen des Volkes – Löst die Justiz jetzt die Klimakrise?

Werner Eckert diskutiert mit
Dr. Hubertus Bardt, Geschäftsführer beim Institut der deutschen Wirtschaft
Dr. Frank Bräutigam, Leiter der ARD-Rechtsredaktion
Prof. Dr. Claudio Franzius, Direktor der Forschungsstelle für Europäisches Umweltrecht  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Aktuelle Sendungen

Gespräch Stimme der Gastarbeitergeneration – der Musiker Ozan Ata Canani

Ozan Ata Canani war einer der ersten türkischen Migranten, die auf Deutsch sangen. Das war Anfang der 80er Jahre. Doch erst jetzt erhalten seine Lieder die verdiente Aufmerksamkeit.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Oper Tröstlicher Wahnsinn: „Lucia die Lammermoor“ von Donizetti in Zürich

Gaetano Donizettis „Lucia di Lammermoor“ ist der Inbegriff einer romantisch-italienischen Oper. In einem nebelverhangenen schottischen Schloss geben sich Liebe und Wahnsinn bis zum Tod ein Stelldichein. Am Opernhaus Zürich sangen in der Neuinszenierung von Tatjana Gürbaca Irina Lungu und Pior Becala das Liebespaar, das nicht zusammenkommen soll.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Gespräch Anlaufstelle für 15.000 deutsche Chöre: Chorverband eröffnet Zentrale in Berlin-Neukölln

Die Eröffnung des deutschen Chorzentrums sei ein „Zeichen der Hoffnung nach dieser langen Durststrecke, die wir alle durchgestanden haben“, sagt der Freiburger Bernhard Schmidt, Mitglied des Präsidiums des Deutschen Chorverbandes in SWR2. Es sei ein Blick in die Zukunft, denn neben dem Deutschen Chorverband ziehen auch die Deutsche Chorjugend, eine Musik-Kita mit 70 Plätzen, sowie das Chor-Programm „Vokalhelden“ der Berliner Philharmoniker ein. Die Kosten für die Errichtung des Chorzentrums belaufen sich auf 14,2 Millionen Euro, wovon der Bund fast die Hälfte übernahm. Insgesamt gehören dem Deutschen Chorverband mehr als eine Million Mitglieder in 15 000 Chören an, die nun eine neue zentrale Anlaufstelle haben.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Literatur Erzählerin mit universellem Blick: Tsitsi Dangarembga erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Die simbabwische Autorin und Filmemacherin Tsitsi Dangarembga gehört zu den wichtigen Stimmen ihres Landes. 1988 erscheint ihr erster Roman „Der Preis der Freiheit“, der sofort international gefeiert und in verschiedene Sprachen übersetzt worden ist. Die Aktivistin engagiert sich für Menschenrechte und geht dafür auch immer wieder auf die Straße. Für ihre vielfach ausgezeichneten Bücher erhält sie im Oktober den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2021.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Tagesgespräch CDU-Generalsekretär Ziemiak: „Mitte der Gesellschaft ist bei CDU“

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak hat das Wahlprogramm der Union als sozial und ökologisch ausgeglichen gelobt. "Sie kriegen bei uns eine Politik für die Umwelt und für das Klima, aber so, dass Sie die Gesellschaft mitnehmen und es bezahlen können“, sagte Ziemiak im SWR2 Tagesgespräch. Es handele sich um das Programm einer echten Volkspartei.  mehr...

SWR2 Aktuell SWR2

Aktuell Union stellt Wahlprogramm vor

Gerhard Leitner  mehr...

SWR2 Aktuell SWR2

Diskussion Im Namen des Volkes – Löst die Justiz jetzt die Klimakrise?

Das Bundesverfassungsgericht macht der Regierung Beine, auch höchste Gerichte in Frankreich und den Niederlanden verpflichten ihre Länder zu weniger CO2-Emissionen. Ein Bezirksgericht in Den Haag hat mit Shell erstmals ein Unternehmen zum Klimaschutz verurteilt. Verschieben sich da die Gewichte? Was bedeutet das für die „Arbeitsteilung“ von Politik, Wirtschaft und Justiz? Werner Eckert diskutiert mit Dr. Hubertus Bardt - Geschäftsführer beim Institut der deutschen Wirtschaft, Dr. Frank Bräutigam - Leiter der ARD-Rechtsredaktion, Prof. Dr. Claudio Franzius - Direktor der Forschungsstelle für Europäisches Umweltrecht  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Logistik Vollautomatisch und flexibel: So können Roboter Container ausladen

Onlineshopping boomt – das bedeutet ein Knochenjob für die Arbeiter*innen, die die Sendungen aus See-Containern entladen. Ein autonomer Roboter namens IRiS soll die Effizienz beim Auspacken steigern und zwei Arbeiter ersetzen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umweltschutz Lithium: Der weiße Goldrausch in Bolivien und seine Folgen

Lithium ist der Rohstoff der Zukunft. In den Anden ist es reichlich vorhanden: In Boliviens Salzsee von Uyuni steckt der größte Lithium-Vorrat. Hier spielt sich ein regelrechter Wirtschaftskrimi ab, denn die Bewohner*innen fürchten um ihr Wasser.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Psychologie Deshalb kann Werbung unsere Träume nicht so einfach manipulieren

Ein Bierhersteller hat es nach eigenen Angaben geschafft, sich in die Träume von Proband*innen zu schleichen. Schlafforscher*innen haben in einem offenen Brief gefordert, unsere Träume dürften kein Versuchsfeld für Manipulation werden. Doch ganz so einfach ist der Einfluss von außen in unsere Träume aber doch nicht.
Christine Langer im Gespräch mit dem Traumforscher Michael Schredl  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

ARD PiNball 2021 Gib uns ein Stück von Dir – Jetzt für den Kurzhörspiel-Preis einreichen!

... und bring Dein Hörspiel ins Radio. ARD PiNball 2021 - der Preis für unabhängig produzierte Kurzhörspiele.  mehr...

Digitale Ausstellung Meine kleinen Schätze - Geschichten von Migration

Schlüsselbund und Oregano, Weinberge und türkischer Tee, Goethe und Nazim Hikmet: zwei Gegenstände, die Menschen mit ihrer Herkunft verbinden und mit ihrem Leben in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. In der digitalen Ausstellung erzählen sie anhand ihrer „kleinen Schätze“ ihre Geschichte und die ihrer Eltern oder Großeltern. Viele von ihnen sind vor rund 60 Jahren im Zuge der Anwerbeabkommen aus Ländern wie Italien, Spanien und der Türkei nach Deutschland gekommen.  mehr...

Diese Kultur ist wieder vor Ort zu erleben

Mannheim

Theater „Die Jungfrau von Orleans” bei den Schillertagen in Mannheim

Sinkende Inzidenzwerte machen plötzlich wieder Live-Theater möglich. Eine Herausforderung für das Nationaltheater Mannheim. Denn die Inszenierung von „Die Jungfrau von Orleans“ war eigentlich nur als Livestream gedacht.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Mannheim

Ausstellung James Ensor in der Kunsthalle Mannheim: „Der Tod und die Masken“

Bereits 1928 widmete die Kunsthalle Mannheim dem Künstler James Ensor eine seiner ersten Einzelausstellung in Deutschland. Nun zeigt die KuMa bis Oktober 2021 wieder Werke von Ensor, diesmal auch mit Blick auf die Geschichte des von den Nazis als „entartet“ verunglimpften Malers.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Weil am Rhein

Ausstellung „Spot on“: Designerinnen aus der Sammlung des Vitra Design Museums

Wer in den künstlerischen Kanon aufgenommen wird, bestimmt die Nachwelt — viele Künstlerinnen, bedeutend für ihre Epoche und stilprägend werden dabei vergessen. Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein widmet sich nun den „vergessenen“ Designerinnen aus seiner Sammlung.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Heilbronn

Ausstellung Degas, Monet und Freunde“ in der Kunsthalle Heilbronn

Die neue Ausstellung zum 10-jährigen Jubiläum der Heilbronner Kunsthalle Vogelmann ist eine Reise vom Impressionismus bis ins 21. Jahrhundert. Dabei werden Unterschiede und Gemeinsamkeiten europäischer Künstler*innen mit afrikanischen Künstler*innen herausgearbeitet. Erstmals sind Werken so namhafter Künstler wie Claude Monet, Pablo Picasso und Henri Matisse aus der Johannesburg Art Gallery in Deutschland zu sehen.   mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Mannheim

Ausstellung Anselm Kiefer in der Kunsthalle Mannheim

Die hochkarätige Anselm Kiefer-Ausstellung in der Kunsthalle Mannheim zeigt 17 großformatige Werke des Künstlers, die teilweise noch nie in Deutschland zu sehen waren. Anselm Kiefer gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Gegenwart.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Stuttgart

Ausstellung „Gier“ im Haus der Geschichte in Stuttgart

Schon im Dezember hätte der erste Teil der neuen Ausstellungstrilogie „Gier. Hass. Liebe“ im Haus der Geschichte Baden-Württemberg eröffnet werden sollen. Ein Blick hinter die noch corona-bedingt geschlossene Museumstür ist dennoch möglich. In einem aufwendig inszenierten Panorama-Rundgang kann man sich einen ersten Eindruck von der neuen „Gier“-Ausstellung verschaffen.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Bühne „Odyssee“ am Pfalztheater Kaiserslautern

Odysseus war der erste Kriegsheimkehrer der europäischen Kulturgeschichte. Vor mehr als 2500 Jahren soll der Dichter Homer seine Geschichte aufgeschrieben haben. Im Pfalztheater Kaiserslautern wird nun eine „Odyssee“ aufgeführt, die der Autor Roland Schimmelpfennig neu interpretiert hat.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Kaiserslautern

Tanz Human, 8 words von James Sutherland am Pfalztheater Kaiserslautern

„Human, 8 words“ heißt die bereits fertig gestellte Choreografie des schottischen Tanzdirektor James Sutherland am Pfalztheater Kaiserslautern. Die Premiere musste wegen des Teil-Lockdowns schon mehrfach verschoben werden. James Sutherland und sein neuer Co-Direktor arbeiten derweil schon an neuen Produktionen, halten die bereits bestehenden immer aktuell und warten auf die Öffnung der Theater. Die Situation ist nicht einfach, alle Tänzer und Tänzerinnen sind in Kurzarbeit. Doch ein neuer Proberaum verschafft Perspektiven.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Mainz

Ausstellung Joachim Koester in der Kunsthalle Mainz

Bewusstsein, Wahrnehmung und Vernetzung sind die Themen des dänischen Künstlers Joachim Koester. Auch diese Ausstellung in der Kunsthalle Mainz verweist, ganz minimalistisch, auf das Verborgene hinter dem Sichtbaren.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Worms

Bühne „Luther“ bei den Nibelungenfestspielen in Worms: Probenstart mit Staraufgebot

Dieses Jahr ist alles anders in Worms — nicht nur wegen der Coronapandemie, die das Freilichttheater bei den Nibelungenfestspielen nur unter strengsten Hygienebestimmungen erlaubt. Geplant ist eine Uraufführung, die sich nicht mit der Nibelungensage beschäftigt, sondern mit „Luther“.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Corona-Krise

SWR Wissen Studie: Corona-Impfstoff von Curevac zu wenig wirksam

Curevac hat Daten einer Studie an die europäische Arzneimittelbehörde übermittelt, derzufolge das Vakzin nur 47% Wirksamkeit gegen die Covid-19 Erkrankung aufweist.  mehr...

SWR Wissen Coronavirus-Mutante B1.617: Was wir zur Delta-Variante wissen

In Großbritannien dominiert die Deltavaraiante des Coronavirus bereits. Öffnungsschritte werden verschoben. Doch helfen die Impfungen? Wie sieht die Situation in Deutschland aus?  mehr...

Corona-Pandemie Masken-Pflicht aus wissenschaftlicher Sicht

Angesichts sinkender Corona-Fallzahlen wird über ein Ende der Maskenpflicht diskutiert. Was sagt die Wissenschaft dazu? Eine Einschätzung von David Beck.  mehr...

Corona Keine generelle Impf-Empfehlung für Kinder – Wie geht es weiter?

Die ständige Impfkommission hat sich am 10. Juni 2021 zu den viel diskutierten Corona-Impfungen für Kinder erklärt. Sie spricht keine generelle Empfehlung aus. Was sind die Argumente der Fachleute? Wie kommt das bei den Kinderärzt*innen an? Wie geht es jetzt weiter?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Impfstoffkombi aus Astrazeneca plus Biontech zeigt stärkere Immunantwort

Im Vergleich zu einer doppelten Astrazeneca-Impfung ist die Abwehrreaktion der Kombination viel besser. Sie könnte sogar die doppelte Biontech-Impfung toppen. Das sind die Ergebnisse einer vorläufigen Studie der Universität des Saarlandes.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

SWR Wissen Diese Corona-Impfstoffe könnten bald bereitstehen

Die europäische Impfkampagne ist in vollem Gange. Aber nicht jeder Impfwillige bekommt einen Termin. Diese Impfstoffkandidaten könnten helfen, die Nachfrage zu decken.  mehr...

Prognosen Infektionen, Inzidenzen, Intensivbetten – Was sagen die Corona-Zahlen?

Mit Mathematik versucht die Wissenschaft zu berechnen, wie sich das Virus ausbreitet und wie sich Menschen verhalten. Je mehr Daten zur Verfügung stehen, desto genauer die Prognosen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

SWR Wissen Neue Theorien zu Blutgerinnseln nach Vektorimpfung

In seltenen Fällen können die Corona-Impfstoffe von AstraZeneca und Johnson & Johnson Blutgerinnsel auslösen. Auch die Zahl der Blutplättchen ist auffällig niedrig. Warum aber kommt es zu diesen Nebenwirkung?  mehr...

Forschungspolitik Bund fördert Forschung zu Langzeitfolgen von Covid-19

Post-Covid-Syndrom – dahinter stehen in Deutschland zehntausende Schicksale: Rund 350.000 Menschen leiden aktuellen Schätzungen der Bundesregierun zufolge an den Langfristfolgen einer Corona-Erkrankung. Mit 5 Millionen Euro wird nun die Forschung zu Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten unterstützt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Datenanalyse Coronavirus-Pandemie: Deshalb ist es für Entwarnung noch zu früh

Die Corona-Lage entspannt sich in Deutschland derzeit. Doch wie geht es weiter? Einige fürchten schon eine 4. Welle. Sind diese Sorgen berechtigt? Wie würde sich eine neue Welle unterscheiden? Welche Rolle spielen Mutationen? Vorhersagen sind schwierig. Jochen Steiner im Gespräch mit SWR Datenjournalist Johannes Schmid-Johannsen  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Klassik

Livemusik und -talk Eckart von Hirschhausen über die Sehnsucht nach intakter Natur

Fragen rund um den Klimawandel und Naturschutz stehen im Zentrum dieses Gesprächskonzerts aus der Reihe "Weiterspielen!". Antworten dazu geben der Arzt und Komiker Eckart von Hirschhausen und die Filmemacherin Sigrid Klausmann. Beide haben gerade Bücher zum Thema veröffentlicht. Die Musik steuert das Ensemble Cuarteto SolTango bei.  mehr...

SWR2 Abendkonzert - LIVE SWR2

SWR2 JetztMusik Heimgesucht – Hauntology, Nostalgie und Retro-Sehnsucht in der Neuen Musik

Futuristische elektronische Klänge gibt es nicht mehr. Im Pop sind pseudo-nostalgische Genres wie Vaporwave längst keine Sonderfälle geblieben. Und in der Neuen Musik wird das Ende des Materialfortschritts schon seit Jahrzehnten beklagt. An die Stelle von Innovation und Fortschrittswille scheinen Rückbesinnung und Rekonstruktion getreten zu sein - auch in der zeitgenössischen Musik. Ob Vintage-Technologie oder spekulative Geschichtsideen: Sowohl die Medien als auch die Inhalte vermitteln eine paradoxe Sehnsucht nach vergangenen Zeiten, in denen Zukunftsszenarien noch mit Utopien besetzt waren. (SWR 2019)  mehr...

SWR2 JetztMusik SWR2

Literatur

Gespräch 100. Geburtstag des Autors und Radio-Pioniers Helmut Heißenbüttel

Der Dichter und legendäre SDR-Radioessay-Redakteur Helmut Heißenbüttel wäre am 21. Juni 100 Jahre alt geworden. Im Gespräch erinnert SWR2 Essay-Redakteur Michael Lissek an Heißenbüttels Radio-Pionierarbeit und an seine experimentelle Dichtung.
Anja Höfer im Gespräch mit Michael Lissek.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

Buchkritik Lana Bastašić - Fang den Hasen

Die bosnische Schriftstellerin Lana Bastašic erzählt in ihrem Debütroman "Fang den Hasen" von zwei ungleichen Freundinnen im bosnischen Banja. Der Zerfall Jugoslawiens in den 1990er Jahren führt auch zum Ende der Freundschaft zwischen dem serbischen und dem bosniakischen Mädchen. Als sie sich Jahre später wiedersehen, ist die schmerzliche Vergangenheit noch immer höchst lebendig.
Rezension von Holger Heimann.
Aus dem Bosnischen von Rebekka Zeinzinger
S. Fischer Verlag, 336 Seiten, 22 Euro
ISBN 978-3-103-97032-6  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Bühne

Mannheim

Schillertage 2021 SWR2 Forum bei den 21. Schillertagen am Nationaltheater Mannheim: „Zusammen“

Das Nationaltheater Mannheim lädt vom 17. bis 27. Juni 2021 unter dem Motto „Zusammen“ zur 21. Ausgabe der Internationalen Schillertage. Viele Angebote werden digital stattfinden und vor Ort gibt es mit dem „NTM Park“ eine exklusiv errichtete Rauminstallation vor dem Theatergebäude. Auch das SWR2 Forum ist mit mehreren Diskussionen dabei.  mehr...

Oper Tröstlicher Wahnsinn: „Lucia die Lammermoor“ von Donizetti in Zürich

Gaetano Donizettis „Lucia di Lammermoor“ ist der Inbegriff einer romantisch-italienischen Oper. In einem nebelverhangenen schottischen Schloss geben sich Liebe und Wahnsinn bis zum Tod ein Stelldichein. Am Opernhaus Zürich sangen in der Neuinszenierung von Tatjana Gürbaca Irina Lungu und Pior Becala das Liebespaar, das nicht zusammenkommen soll.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Kabarett Salzburger Stier 2021 in Karlsruhe - 250 Personen im Publikum zugelassen

Der Stand-Up-Künstler, Bühnenliterat und Kabarettist Moritz Neumeier wird mit dem „Salzburger Stier“ 2021 für Deutschland ausgezeichnet. Die Schweizer Jury kürt Slam-Poetin Lara Stoll. Für Österreich gewinnt der Kabarettist und Schauspieler Thomas Stipsits. Einen „Ehrenstier“ erhält Joachim Rittmeyer, seit Jahrzehnten erfolgreicher Schweizer Kabarettist. Die Preisverleihung findet am 26. Juni 2021 im „Tollhaus“ in Karlsruhe statt.  mehr...

Porträts Lernen Sie die Kulturfrauen im Südwesten kennen!

Sie leiten Ausstellungshäuser, Kulturzentren und Archive, sind Meisterinnen auf ihrem Instrument, Designerinnen, Choreografinnen und sind — nicht nur am internationalen Frauentag — Vorbild für andere Frauen und Männer. Sie sind Netzwerkerinnen, forschen, setzen außergewöhnliche Konzepte um und sind kreativ – sie sind Kulturfrauen im Südwesten. In der Reihe #Kulturfrauen präsentiert SWR2 die spannenden Biografien dieser Frauen, die das Kulturleben in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ausmachen und bereichern. Entdecken Sie die #Kulturfrauen auch bei Facebook, Instagram und Twitter!  mehr...

Clubkultur #EndlichWiederBässe — Wie steht es um die Clubs im Südwesten?

Konzerte erleben, Freunde und Freundinnen treffen, die Nacht durchtanzen — all das haben uns Club-Besuche vor Beginn der Corona-Pandemie ermöglicht. Seit über einem Jahr ist das vorbei. Wie geht es weiter für die Szene? Die Reihe #EndlichWiederBässe besucht Clubs in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.  mehr...

Film & Serie

SWR Doku Festival Deutscher Dokumentarfilmpreis für Nathan Grossman mit „Ich bin Greta“

Statt über sie zu berichten, hat Nathan Grossman Greta Thunberg begleitet und ihr zugehört: Sein Film zeichnet ein nuanciertes Bild der jungen Klimaaktivistin. Dafür erhält er den Deutschen Dokumentarfilmpreis und 20.000 Euro Preisgeld. Als beste Musikdokumentation kürte die Jury des SWR Doku Festivals den Film „Helmut Lachenmann – My Way“ von Wiebke Pöpel.  mehr...

SWR2 Journal am Morgen SWR2

Simmern

Filmausstellung Neues „Edgar Reitz-Filmhaus“ in Simmern: Die Kulissen der „Heimat“-Filme

Bis heute ziehen die Drehorte und Sammlungen von Requisiten Fans von Edgar Reitz‘ „Heimat“-Filmen aus dem In- und Ausland an. In Simmern im Hunsrück können die Filmtourist*innen nachvollziehen, mit welchen Tricks das fiktive Dorf Schabbach, Zentrum von Edgar Reitz‘ Filmkosmos, entstanden ist. Um auch die fünf Meter hohe Leninstatue, die Kirchturmattrappe von Schabbach und andere großformatige Objekte ausstellen zu können, will das Hunsrück-Museum nun eine Dependance in der Simmerner Altstadt eröffnen. „Edgar Reitz-Filmhaus“ soll der Bau heißen, der Projektionen und Medienworkshops für Schulklassen und Nachwuchsregisseure in der Region Raum bieten wird – ein Film-Lernort in der Heimat der „Heimat“.  mehr...

SWR2 Journal am Morgen SWR2

Wissen

Logistik Vollautomatisch und flexibel: So können Roboter Container ausladen

Onlineshopping boomt – das bedeutet ein Knochenjob für die Arbeiter*innen, die die Sendungen aus See-Containern entladen. Ein autonomer Roboter namens IRiS soll die Effizienz beim Auspacken steigern und zwei Arbeiter ersetzen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umweltschutz Lithium: Der weiße Goldrausch in Bolivien und seine Folgen

Lithium ist der Rohstoff der Zukunft. In den Anden ist es reichlich vorhanden: In Boliviens Salzsee von Uyuni steckt der größte Lithium-Vorrat. Hier spielt sich ein regelrechter Wirtschaftskrimi ab, denn die Bewohner*innen fürchten um ihr Wasser.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Kunst & Ausstellung

Neues von Beuys – 100 Jahre in 100 Sekunden „Sonne statt Reagan“

Einen Song zu singen, den man nicht selbst geschrieben hat, das kann in die Hose gehen. Vor allem, wenn man gar nicht singen kann – so wie Joseph Beuys. Der Polit-Schlager „Sonne statt Reagan” erreichte trotzdem Kult-Status und Beuys debütierte damit sogar im Ersten Fernsehprogramm.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Weil am Rhein

Ausstellung „Spot on“: Designerinnen aus der Sammlung des Vitra Design Museums

Wer in den künstlerischen Kanon aufgenommen wird, bestimmt die Nachwelt — viele Künstlerinnen, bedeutend für ihre Epoche und stilprägend werden dabei vergessen. Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein widmet sich nun den „vergessenen“ Designerinnen aus seiner Sammlung.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Musiknachrichten

Neuwied-Engers

Festival für Vokalmusik Das Festival RheinVokal findet mit Publikum statt

Nach dem langen Corona-Lockdown kann das Festival RheinVokal am Mittelrhein stattfinden. Wie die Organisatoren in Neuwied mitteilten, sind zwischen dem 25. Juni und 29. August 2021 18 Konzerte in elf Städten und Gemeinden geplant.  mehr...

Leben & Gesellschaft

Essay Über den Schatten

Der Schatten hat keinen guten Ruf. Im Schatten stehen, das heißt: in der zweiten Reihe stehen, im Regen stehen, nicht von Bedeutung sein, keine Lobby haben. Das Leben im Schatten ist arm, der Platz im Schatten macht bleich. Wo die Effizienzleuchte herrscht und der Platzhirsch in der Lichtung röhrt, ist der Schatten längst stumm in der Versenkung verschwunden. Aber vielleicht hat er uns doch etwas zu sagen, der Schatten.  mehr...

SWR2 Essay SWR2

Gespräch Stimme der Gastarbeitergeneration – der Musiker Ozan Ata Canani

Ozan Ata Canani war einer der ersten türkischen Migranten, die auf Deutsch sangen. Das war Anfang der 80er Jahre. Doch erst jetzt erhalten seine Lieder die verdiente Aufmerksamkeit.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Jazz & Pop

Musikpassagen Der talentierte Mr. Sidran

Der Amerikaner Ben Sidran ist Jazz- und Rockmusiker, Journalist, Musikwissenschaftler und Produzent in Personalunion. Für die Rolling Stones hat er gearbeitet, für Dizzy Gillespie oder Bobby McFerrin. Das 77-jährige Multitalent schreibt für Musikmagazine wie Billboard und Rolling Stone.  mehr...

SWR2 Musikpassagen SWR2

Jazztime Zum 100. Geburtstag des Klarinettisten Tony Scott – Pionier der Weltmusik

Vor 100 Jahren, am 17. Juni 1921, wurde Tony Scott geboren, einer der eigenwilligsten Klarinettisten des Jazz. Ein Einzelgänger. Ein Abenteurer. Ein Wanderer über die Kontinente. Sein Weg führte ihn von Bebop und Cool Jazz durch atonale Experimente bis hin zur Meditationsmusik, zum World Jazz, zur Elektronik. Der Kritiker Nat Hentoff beschrieb Scotts Karriere mit einem Wort: als „multidimensional“. Und die Klarinette spielte wohl niemand sonst so vielseitig und so extrem wie Tony Scott, pendelnd zwischen schrillem Ausdruck und sanftestem Flüstern.  mehr...

SWR2 Jazztime SWR2

Hörspiel

Hörspiel Virginia Woolf: Die Wellen

Traumartiges Hörspiel über sechs Freunde und einen Suizid, nach dem experimentellen Roman von Virginia Woolf.  mehr...

SWR2 Hörspiel am Sonntag SWR2

Alfons - jetzt noch deutscherer

Der Kabarettist Alfons mit Trainingsjacke und Puschelmikro erzählt die Geschichte seiner Deutschwerdung  mehr...

SWR2 Spätvorstellung SWR2

Doku & Feature

Feature-Reihe L wie Lobby - Dr. C's Conversationslexikon (12). Eine ökonomische Radiorevue

„Hier kommst Du nicht rein!“ Die Lobby ist ein sehr diskreter Ort. Es geht um Interessen. Knallhart. Wer? Für Wen? In seiner ökonomischen Radio-Reihe der besonderen Art erklärt Dr. C, warum es in einer Demokratie Lobbyisten geben muss.  mehr...

SWR2 Feature am Sonntag SWR2

Feature Der lange Weg zur Wahrheit – Kolumbien nach dem Friedensvertrag

Die jüngsten Unruhen zeigen: Kolumbien ist von einem Frieden weit entfernt. Eine Wahrheitskommission versucht, alte Wunden zu heilen. Kann das gelingen?  mehr...

SWR2 Feature SWR2

SWR2 Kulturservice

Das Online-Angebot des SWR2 Kulturservice mit exklusiven Veranstaltungen und Rabatten der rund 120 SWR2 Kulturpartner.  mehr...

Kontakt zu SWR2

Sie haben Fragen zum Programm, Anregungen, Kritik oder Lob?
Sie erreichen uns über das Formular auf dieser Seite, per Mail und per Telefon!  mehr...

SWR2 Newsletter

Lassen Sie sich über SWR2 Programmhighlights und Ihre Lieblingssendungen regelmäßig per E-Mail informieren. Alle Newsletter von SWR2 können Sie kostenlos abonnieren.  mehr...

SWR2-Sendungen A-Z

Von Aktuell bis Zeitwort - Alle SWR2-Sendungen von A-Z  mehr...