Hörspiel

Hörspiel Claudia Weber: Erlösung. Ein Making-of

Eine Fernsehdoku über Moral wird für die Dokumacher zur Moralfrage. Denn es gibt dunkle Punkte in ihrer eigenen Vergangenheit. War da nicht sogar ein Mord? | Mit: Fabian Hinrichs, Michael Rotschopf und Nele Roll | Regie: Claudia Weber | Produktion: SWR 2018  mehr...

SWR2 Hörspiel-Studio SWR2

Hörspiel Marjolein Bierens: Ich, Mädchen aus Seeland

Ironisch-verspieltes Hörspiel über die obskuren Erlebnisse eines Landmädchens.  mehr...

SWR2 Hörspiel am Sonntag SWR2

Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess Teil 13/24: Das Trio im Untergrund: Fehmarn – Beweisaufnahme

War Beate Zschäpe gleichberechtigtes Mitglied im NSU oder eher untergeordnet? Zeuginnen und Zeugen, die das Neonazi-Trio beim Campingurlaub erlebten, beschreiben ihre Eindrücke – für sie brach nach dem Auffliegen des NSU eine Welt zusammen.  mehr...

ARD Radio Kulturnacht (bis 2 Uhr) SWR2

Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess Teil 20/24: Das Bekennervideo – Beweisaufnahme

War Beate Zschäpe an der Erstellung des zynischen Bekennervideos beteiligt, das sie nach dem Selbstmord von Böhnhardt und Mundlos in großer Zahl verschickte? Die akribische Ermittlungsarbeit erfolgte unter anderem im Brandschutt der Zwickauer Wohnung.  mehr...

ARD Radio Kulturnacht (bis 2 Uhr) SWR2

Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess Teil 14/24: Die NSU Morde 2006-2007 – Beweisaufnahme

2006 ermordete der NSU Mehmet Kubaşik und Halit Yozgat, 2007 die Polizistin Michèle Kiesewetter. Angehörige und Kollegen treten als Zeugen und Nebenkläger auf – Kubaşiks Tochter Gamze schildert eindringlich, wie die Familie verdächtigt wurde.  mehr...

ARD Radio Kulturnacht (bis 2 Uhr) SWR2

Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess Teil 23/24: Mitangeklagter Ralf Wohlleben – Beweisaufnahme

Er gab den Auftrag zur Beschaffung der Tatwaffe: Ralf Wohlleben versucht, seine Unterstützerleistung zu verharmlosen, zeigt sich aber in der Hauptverhandlung als überzeugter Nationalsozialist – offene Propaganda vor Gericht.  mehr...

ARD Radio Kulturnacht (bis 2 Uhr) SWR2

Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess Teil 22/24: Mitangeklagter Holger Gerlach – Beweisaufnahme

Mitläufer oder Mittäter? Holger Gerlach belastet Beate Zschäpe und Ralf Wohlleben schwer und versucht vor Gericht, die eigene Rolle als Freund des NSU-Trios herunter zu spielen – obwohl er zugibt, die drei unterstützt zu haben.  mehr...

ARD Radio Kulturnacht (bis 2 Uhr) SWR2

Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess Teil 17/24: Das Trio im Untergrund, Zwickau – Beweisaufnahme

Wie tarnte sich der NSU im Alltag? Was bekamen die Nachbarn mit? Während Mundlos und Böhnhardt im Hintergrund blieben, gab sich Beate Zschäpe überraschend offen und kontaktfreudig – doch die Zeugenaussagen sind geprägt von Verharmlosungen.  mehr...

ARD Radio Kulturnacht (bis 2 Uhr) SWR2

Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess Teil 15/24: V-Mann-Führer Andreas Temme – Beweisaufnahme

Was wusste der V-Mann-Führer Temme? In der Beweisaufnahme zum Mord an dem 21-jährigen Halit Yozgat, in dessen Internet-Café in Kassel, tritt ein Zeuge aus dem Verfassungsschutz auf, der zur Tatzeit am Tatort war – und sich selbst verdächtig machte.  mehr...

ARD Radio Kulturnacht (bis 2 Uhr) SWR2

Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess Teil 16/24: Netzwerke und Unterstützer – Beweisaufnahme

Hat der Verfassungsschutz erst im Jahr 2011 von der Existenz einer Terrorgruppe namens NSU erfahren? Zeugenbefragungen bleiben unbefriedigend, doch das Neonazi-Fanzine „Fahnenträger“ und ein „NSU-Brief“ sprechen eine eindeutige Sprache.  mehr...

ARD Radio Kulturnacht (bis 2 Uhr) SWR2

Saal 101 – Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess Teil 21/24: Hauptangeklagte Beate Zschäpe – Beweisaufnahme

Zehn Morde, zwei Bombenanschläge, 15 Banküberfälle sowie Brandstiftung werden Beate Zschäpe zur Last gelegt. Über zwei Jahre schweigt die Hauptangeklagte. Dann lässt sie eine Erklärung verlesen: Die Angehörigen der Opfer empfinden diese als puren Hohn.  mehr...

ARD Radio Kulturnacht (bis 2 Uhr) SWR2

Podcast Hörspiel

Ausgewählte Hörspiele von Krimis über Radiokunst bis zu großen Literaturhörspielen aus dem SWR2 Programm.  mehr...

Podcast ars acustica

Ars Acustica ist ein Klanglabor, in dem Musik auf Literatur und Bildende Kunst trifft. Hier experimentieren Klangkünstler*innen frei mit Pop, Jazz, Geräuschen, Zitaten, Sprache und allem, was klingt.  mehr...

Hörspiele für den Lockdown

Kinder-Hörspiele Hörspiele für Kinder zum Streamen und im MP3-Download

Egal ob zuhause oder unterwegs, Hörspiele und Geschichten lassen die Zeit wie im Flug vergehen. Wir haben Hörspiele und Geschichten herausgesucht, die ihr anhören und herunterladen könnt - natürlich kostenlos.  mehr...

Der 1.000.058. Geburtstag der Kunst

Art's Birthday 2021 SWR2 und E-Werk Freiburg feiern am 17.1. den Geburtstag der Kunst

Mit dem europaweit vernetzten freq_wave Projekt des Künstlers CM von Hausswolff, einer Radioperformance der multidiziplinären Schriftstellerin und Künstlerin Ira Hadžić und einem Konzert des Komponisten und Musikers Andrew Pekler.  mehr...

Hörspielserie

Podcast Das ABC des schönen Mordens | Krimi-Satire für die dunkle Jahreszeit

Draußen peitscht der Wind. Im Kamin prasselt das Feuer. Ein Ehepaar sitzt sich gegenüber bei Kerzenschein, beide trinken ein Glas Rotwein. Dabei denken sie sich schöne Mordmethoden aus – von A bis Z!  mehr...

Hörspiel-Serie Der stumme Tod – Neue Staffel zu "Babylon Berlin"

Gereon Rath droht in trostloser Routinearbeit des trostlosen Krisenwinters 1930 zu ersticken. Umso begieriger stürzt er sich auf einen Todesfall im Filmmilieu.  mehr...

Die Hörspielserie zu „Babylon Berlin“: SWR2

Hörspiel-Serie Akte 88. Die erste und zweite Staffel

Hitler hat überlebt. Nach 1945. Irgendwo auf der Erde. Oder darunter. Oder im Weltall. Viele Menschen glauben das. „Akte 88“ beschäftigt sich mit den Verschwörungstheorien. Und ihren Theoretikern. In einer realsatirischen Serie.
 mehr...

Hörspiel-Serial We ♥ Israel

Warum lieben wir Israel? 70 Jahre nach der Proklamation des Staates Israel reisten zwei Israelis, die in Deutschland leben, auf der Suche nach der Liebe ins „Heilige Land“. Von Noam Brusilovsky und Ofer Waldman  mehr...

SWR2 Krimi-Adventskalender in 24 Folgen Tod unter Lametta 2

Kurz vor Weihnachten in einem verschneiten Luxushotel im tiefsten Schwarzwald: Weihnachtsmann, Krampus, Christkind und viele andere Spitzbuben aus aller Welt tauchen auf, um Angst und Schrecken zu verbreiten.
 mehr...

Krimi

ARD Radio Tatort Sesam, schließe dich!

Grauenhafter Fund im Keller einer aufgemotzten Immobilie: eine Leiche inmitten einer Sammlung teurer Weine und Champagner. Wer ist der Mann und wie ist er in den Bunker gekommen?  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Krimi | Feminist Gangsta Simone Buchholz: Havanna

“Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?" Die vier Freundinnen Bangles, Bella, Bonnie und Becky nehmen Bertolt Brecht allzu wörtlich. Sie bereiten einen bösen Bankraub vor.  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Krimi Patricia Highsmith: Operation Balsam

Durch den Reaktorunfall in Harrisburg 1979 wird das Problem der Atommüllentsorgung zur existenziellen Bedrohung. Ein packender Politthriller von Patricia Highsmith, gesendet zu ihrem 100. Geburtstag.  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

ARD Radio Tatort Drei von Vier

Ein Verrückter hält die Stadt in Atem, und die Ermordung eines Lokaldezernenten passt nicht zum Täter-Profil. Lenz, Ditters und Latotzke stürzen sich allein in die Ermittlungen.  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Krimi | Adventskalender Das ABC des schönen Mordens – Der satirische Adventskalender von Kai Magnus Sting

Wer A sagt, muss auch B sagen – und zwar von A bis Z! Vom 1. bis 24. Dezember jeden Tag ein neuer blutiger Buchstabe... Als Podcast, in der ARD Audiothek und bei SWR2.  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Krimi Das ABC des schönen Mordens – Das komplette Alphabet

Draußen peitscht der Wind. Im Kamin prasselt das Feuer. Ein Ehepaar sitzt sich gegenüber bei Kerzenschein, beide trinken ein Glas Rotwein. Dabei denken sie sich schöne Mordmethoden aus – von A bis Z!  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

ARD Radio Tatort Erster Angriff

Der 1. Fall für Nancy Ritter ist nichts für eine Anfängerin, doch sie bekommt Hilfe. Ihr vorbestrafter Bruder Tommi führt sie in einen Sumpf aus rechten Schlägertypen und Beamten.  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Krimi Raymond Chandler: Gefahr ist mein Geschäft

Privatdetektiv John Dalmas soll einen reichen Erben aus den Klauen eines Vamps befreien. Als erstes stößt er auf eine Leiche. Dann gerät er an genau die Leute, mit denen er zuletzt gerechnet hat.  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Krimi | ARD Radio Tatort Bankraub und Gerechtigkeit

"Wir sind in der Tradition des bayerischen Bankräubers Theo Berger, und wir holen uns die Gerechtigkeit, um die wir alle beschissen werden." Kommissar Rosenberg weiß, was das heißt.  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Krimi Paulus Hochgatterer: Fliege fort, fliege fort (2/2)

Alte Menschen werden schwer misshandelt. Ein Mädchen wird entführt. Es geht nicht um Geld. Sondern um Rache. Und um Gerechtigkeit. Und nichts ist in Furth am See in diesem Sommer schwerer zu bekommen.
Kriminalhörspiel in 2 Teilen nach dem Roman von Paulus Hochgatterer.  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Originalhörspiel

ARD Radio Tatort Sesam, schließe dich!

Grauenhafter Fund im Keller einer aufgemotzten Immobilie: eine Leiche inmitten einer Sammlung teurer Weine und Champagner. Wer ist der Mann und wie ist er in den Bunker gekommen?  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Hörspiel Ulrich Lampen: Das Doppelzimmer – Innen und Außen

2021 feiert Charles Baudelaire seinen 200. Geburtstag. Ulrich Lampen mixt Sounds des heutigen Stadtlebens während der Corona-Pandemie über Baudelaires Prosagedicht „la chambre double“. | O-Ton-Hörspiel unter Verwendung des Prosagedichts "La chambre double - Das zweifache Zimmer" von Charles Baudelaire | Aus dem Französischen von Erik-Ernst Schwabach | Mit: Bibiana Beglau und deutschen wie französischen O Ton-Stimmen | Regie: Ulrich Lampen | Produktion: SWR 2021 - Ursendung  mehr...

SWR2 Hörspiel-Studio SWR2

Hörspiel Björn SC Deigner: Der Großinquisitor

Müsste Jesus, wenn er zu Zeit der Inquisition oder einer anderen Umbruchzeit erneut der Welt als Heilsbringer erschiene, nicht eingesperrt werden, um die staatliche Ordnung zu wahren, den Krieg zu verhindern? Diese Fantasie nach Dostojewskis durchspielt das Hörspiel des Dramatikers Björn SC Deigner.  mehr...

SWR2 Hörspiel-Studio SWR2

Hörspiel Gesine Danckwart und Fabian Kühlein: Echt? theblondproject

Auf subversive Weise hinterfragen drei Frauenstimmen, welche Bilder im Kopf mit der Farbe blond verknüpft sind. Ob das alles echt oder fake ist, das bleibt auch in diesem Hörspiel offen.  mehr...

SWR2 Hörspiel-Studio SWR2

Hörspiel Heiner Goebbels: "Gegenwärtig lebe ich allein..."

Das neue Originalhörspiel von Heiner Goebbels mit Texten des Malers und kompromisslosen Einzelgängers Henri Michaux: Nur eine radikale Subjektivität ist heute noch politisch.  mehr...

SWR2 Hörspiel-Studio SWR2

Hörspiel Jan Wagner: Mandeville. Vaudeville

Das Originalhörspiel des Büchnerpreisträgers Jan Wagner reist mit dem Ritter John Mandeville in ein amüsantes wie phantastisches Mittelalter, das von Hexen und Heiligen bevölkert ist.  mehr...

SWR2 Hörspiel am Feiertag SWR2

Hörspiel Albrecht Kunze: Das unsichtbare Dritte

Reale Paranoia oder politische Isolationshaft? Zwei Frauenstimmen geraten über minimalistisch sich verschiebende Text- wie Sound-Loops in ein gnadenloses Verweissystem auf der Suche nach ihrer Identität.  mehr...

SWR2 Hörspiel-Studio SWR2

Deutscher Hörspielpreis der ARD Christoph Buggert: Einsteins Zunge. Aus dem Nachlass meines Bruders

Das Bild gehört zum kollektiven Gedächtnis: Albert Einstein, wie er an seinem 72. Geburtstag den Paparazzi die Zunge rausstreckt. Einsteins Geburtstags-Gesicht sah Georg auch in der Mauer im Brentano-Park, ganz links, zweiter Stein von oben. Georg litt an Apophänie, überall sah er Gesichter, nicht nur das von Einstein. Jetzt ist Georg tot, sein Bruder sichtet den Nachlass des erfolgreichen Geschäftsmannes.  mehr...

SWR2 Hörspiel am Sonntag SWR2

Hörspiel Günter Eich: Die Andere und Ich

Hörspiel über Traum, Realität und die Willkür des Schicksals, ausgezeichnet mit dem Hörspielpreis der Kriegsblinden 1952.  mehr...

SWR2 Hörspiel am Feiertag SWR2

Hörspiel Guido Gin Koster: Eingreifen, bevor die Nacht kommt

Eine junge, gefeierte Pianistin, ein Schweizer Schauspieler auf dem Weg nach Hollywood und ein Berliner Geschäftsmann vor dem Konkurs kommen 1968 in Berlin-Tempelhof zusammen. |

Mit: Christian Redl, Fabian Hinrichs, Gloria Endres de Oliveira, Hannes Hellmann u. a. |
Regie: Ulrich Lampen |
Produktion: SWR 2018  mehr...

SWR2 Hörspiel am Sonntag SWR2

ars acustica & Klangkunst

Karl Sczuka Preis Das Hörspiel vom Hörspiel 2020: Julia Mihály widmet sich „Antipodes“ von Frédéric Acquaviva

Die Musikerin und Komponistin Julia Mihály, die seit diesem Jahr Teil der fünfköpfigen Jury des Karl Sczuka Preises ist, widmet sich in der Sendung „Das Hörspiel vom Hörspiel“ dem Preiswerk „Antipodes“ von Frédéric Acquaviva. Sie versetzt Ausschnitte aus dem Preiswerk mit Acquavivas O-Ton aus Interviewsequenzen und begibt sich als Audio-Hackerin in die Tiefen des Stückes.  mehr...

SWR2 ars acustica SWR2

ars acustica Die relative Kunst der Unfuge

In diesem Hörspiel taucht man quer zu Raum und Zeit durchs Becken des auditiven Bewusstseins unserer Kultur, ist über die Grenzen von Sprache, Klang und Musik hinweg mal hier spurensuchend unterwegs, mal da. Man begegnet unsere Kultur prägendes: von Johann Sebastian Bach bis Billie Holyday, Marcel Duchamp bis Gilles Deleuze, Stanley Kubrick bis Monty Python, David Bowie bis Helge Schneider.  mehr...

SWR2 ars acustica SWR2

ars acustica Otaku Nation – Akustische Reise durch Japans Klangwelten. Von Udo Moll

Eine akustische Reise durch die Klangwelten von Pachinko und Arcade- Gamingkultur mit Abstechern zum Nō-Theater, zur Shinto-Mythologie, Yakuza und zu KI-gestützter Sprachsynthese. | Mit: Michaela Ehinger | Altsaxofon und Bassklarinette: Frank Gratkowski |
Tsugaru-Shamisen: Josh Chuang | Gitarre: Julien Desprez | Modular-Synthesizer, Komposition und Realisation: Udo Moll | (Produktion: Deutschlandfunk Kultur/SWR 2020)  mehr...

SWR2 ars acustica SWR2

Hörspiel Markus Popp: NAVO

"NAVO" thematisiert das Übergangsstadium zwischen den programmierten Spiel- und unseren realen Lebenswelten als Hör-Spiel und paradoxe Navigation eines Videogames. Von "Oval" Mastermind Markus Popp. | Mit: Vlatka Alec und Marc Hosemann | Ton und Technik bei den Wortaufnahmen: Thomas Monnerjahn | Komposition und Realisation: Markus Popp (aka OVAL) | (Produktion: SWR/Dlf Kultur 2020)  mehr...

SWR2 ars acustica SWR2

Hörspiel Sackgasse im Himmel

Eine siebentägige Luftschiffreise mit obskuren Gästen und einem seltsamen Begleitprogramm. Zu dessen Hauptattraktion zählt die Hellseherin Madam Mertvyeslova, die Kontakt zu den verstorbenen Angehörigen der Mitreisenden aufnimmt. | Aus dem Englischen von Christian von Arnim | Mit: Valery Tscheplanowa und Julia Neupert | Sprachregie dt. Fassung: Iris Drögekamp | Komposition und Regie: Matt Wand | (Produktion: SWR 2014)  mehr...

SWR2 ars acustica SWR2

ars acustica Vom Rohen und Gekochten

Jan Jelinek hält materielle Transformationsprozesse klanglich fest und beobachtet akustisch das Künstlerpaar Thomas und Renée Rapedius und den Fotografen Peter Granser. | Komposition und Realisation: Jan Jelinek | (Produktion: SWR 2020) |

"Vom Rohen und Gekochten" entstand mit Hilfe von ITO Raum Stuttgart und Thomas & Renée Rapedius. Es enthält Variationen der Komposition "Zwischen/Raum", die mit Mittel des Musikfonds gefördert wurde.  mehr...

SWR2 ars acustica SWR2

ars acustica Werkstattgespräch mit Jan Jelinek über sein Hörstück "Vom Rohen und Gekochten"

Der Musiker und Komponist Jan Jelinek erzählt über die Entstehung seines neuen Hörstücks "Vom Rohen und Gekochten".  mehr...

ars acustica Jan Jelinek: Beweisstücke für das Bombardement

Ausgehend von einer klanglichen Kartographie Kenzo Tanges "Hiroshima Friedenspark" entsteht ein Hörstück das Komposition und Dokument zugleich ist. Krzysztof Pendereckis Partitur "Threnos – Den Opfern von Hiroshima" stellt den kompositorischen Rahmen für Klänge aus Hiroshimas Gedenkstätte. | Komposition und Realisation: Jan Jelinek | (Produktion: Südwestrundfunk 2015)  mehr...

Hörspiel Jan Jelinek: Das Scheitern der bemannten Raumfahrt - wie reagiert der Mensch auf Isolation

Am 26. September 1991 war es soweit. Ein ein Team von vier Frauen und vier Männern sich für zwei Jahre in einen von der Außenwelt isolierten Gebäudekomplex in Tucson, Arizona, zurück. Biosphere 2 wurde als eigenständiges, geschlossenes Ökosystem konzipiert, das lediglich Sonnenlicht und Strom von der Außenwelt beziehen sollte. Als das ursprüngliche Konzept von Biosphere 2 aufgrund technischer Mängel aufgegeben und Sauerstoff zum Überleben der Insassen hineingepumpt werden musste, konnte die Schadenfreude kaum größer sein. Das einst noch so positive Image schwand, die Forschungsergebnisse wurden als pseudowissenschaftlich belächelt.  mehr...

ars acustica Andreas Bülhoff, Marc Matter: Again As – Ein plattenspielerischer Textgenerator

Aus mehrdeutigen einsilbigen Wörtern der Website "The New York Times" und des Imageboards "4chan" generieren Andreas Bülhoff und Marc Matter einen plattenspielerischen Textgenerator über die Diskussionskultur im Internet. | Komposition und Realisation: die Autoren |
Audiomastering: Wolfgang Rein | (Produktion: SWR 2020)  mehr...

SWR2 ars acustica SWR2

Unsere Hörspiel-Sendungen

Verführen zum Hören SWR2 Hörspiel-Studio

Hier findet sich die Vielfalt der Hörspielformen: vom poetischen Stimmenspiel bis zur Original-Ton-Collage, von Hörspielen im Crossover von Pop- und E-Musik bis hin zum zeitgenössischen Handlungsstück. Gegenwartsautoren stehen neben literarischen Klassikern und Avantgardisten, Gegenwartsstoffe neben künstlerischen Aneignungen erlebter Geschichte.  mehr...

Das literarische Hörspiel SWR2 Hörspiel am Sonntag

Eindringlich erzählte Originalhörspiele; Bearbeitungen der großen Romane und Stücke der Weltliteratur; Adaptionen herausragender internationaler Gegenwartsromane, aktueller literarischer Bestseller und Theaterstücke. Zeit und Raum für emotionale Geschichten und starke Figuren, ob dokumentarisch oder fiktiv, schräg oder klassisch, laut oder leise erzählt.  mehr...

Spannung zur besten Sendezeit SWR2 Krimi

Einmal im Monat läuft der ARD Radio Tatort. Darüber hinaus gibt es facettenreiche Einblicke in das gesamte Krimi-Genre. Neben internationalen Bestsellern und hochwertiger Spannungsliteratur widmen sich herausragende Originalhörspiele historischen, regional bedeutsamen, aktuellen und brisanten Themen.  mehr...

Das Radio als Klanginstallation SWR2 ars acustica

Eine Entdeckungsreise in Klangwirklichkeiten und Sounds - mit Hörstücken im Spannungsfeld von Musik, Bildender Kunst, Literatur und Medienkunst. Vorgestellt zumeist in Ursendungen, die zum Klingen bringen, was noch alles mehr im Hörspiel steckt.  mehr...

Für Kinder von acht bis achtzig SWR2 Spielraum

An allen Feiertagen ein großes Kinderhörspiel! Neben All-Age-Klassikern sind viele spannende Stücke im Programm, die extra fürs Radio geschrieben werden. SWR2 Spielraum richtet sich an Schulkinder und an alle, die mit Kindern zu tun haben oder das Kind in sich selbst entdecken.  mehr...

Spannung zur besten Sendezeit SWR4 Mundarthörspiel

Das Mundarthörspiel ist wie Kino für die Ohren. Ob als Krimi oder als Komödie, das Hörspiel ist immer sehr unterhaltsam und genau das richtige Kontrastprogramm für alle, die am Sonntag gern ein Kontrastprogramm genießen wollen. Im wöchentlichen Wechsel hören Sie Uraufführungen oder Wiederholungen sowie Sketche und Ausschnitte aus den besten Produktionen unserer Hörspielstudios in Freiburg, Karlsruhe und Tübingen.  mehr...

Hörspiel aktuell

Kabarett Salzburger Stier 2021

Der Stand-Up-Künstler, Bühnenliterat und Kabarettist Moritz Neumeier wird mit dem „Salzburger Stier“ 2021 für Deutschland ausgezeichnet. Die Schweizer Jury kürt Slam-Poetin Lara Stoll. Für Österreich gewinnt der Kabarettist und Schauspieler Thomas Stipsits. Einen „Ehrenstier“ erhält Joachim Rittmeyer, seit Jahrzehnten erfolgreicher Schweizer Kabarettist. Die Preisverleihung findet am 26. Juni 2021 im „Tollhaus“ in Karlsruhe statt.  mehr...

Karl-Sczuka-Preis Hörspiel als Radiokunst

Der Karl-Sczuka-Preis 2020 geht an den französischen Klangkünstler Frédéric Acquaviva für sein Hörstück "ANTIPODES for voices and dead electronics".  mehr...

Januar – Februar 2021 SWR2 Magazin mit Programmüberblick

SWR2 Magazin  mehr...