29. Filmschau Baden-Württemberg

Kinofilm „Roxy” mit Devid Striesow in der Hauptrolle

Stand
AUTOR/IN
Frank Rother

Taxifahrer Brenner führt ein ruhiges Leben. Bis eines Tages drei Männer mit ihrem Kampfhund Roxy seine Fahrgäste sind. Eine Krimi-Komödie von Regisseur Dito Tsintsadze.

Thomas Brenner ist Taxifahrer. Sein Leben bietet nicht viele Überraschungen. Bis eines Tages drei russische Männer mit ihrem Kampfhund Roxy in sein Taxi einsteigen. Ihr Anführer ist auf der Flucht. Thomas wird in den folgenden Tagen von den Männern für kleinere und größer Aufgaben eingesetzt. Legale und Illegale. Als die Frau und der kleine Sohn des Anführers dazukommen, ändert sich für Thomas alles.

Szene aus dem KInofilm „Roxy" (Foto: Across Nations Filmverleih / East End Film Production)
Szene aus dem KInofilm „Roxy"

Er, dem es immer nur ums Geld ging, wird jetzt Teil der Familie. Gerät immer tiefer in einen Strudel aus Verrat, Freundschaft, Liebe und Loyalität. Dabei entwickelt er Fähigkeiten, von denen er nicht wusste, dass er sie besitzt. „Roxy“, der neue Film von Dito Tsintsadze, eröffnet die diesjährige Filmschau Baden-Württemberg.

Mehr Kino

Deutschland

Film „Elaha” – ein Kinofilm um Tradition und Selbstbestimmung

Elaha muss sich entscheiden. Zwischen der Liebe ihrer Familie und den eigenen Lebenszielen. Muss gegen das Patriarchat ankämpfen, oder ein Leben in großer Illusion führen.

SWR Kultur SWR

Kino Die Tribute von Panem 5: Wie Coriolanus Snow zum Bösewicht wird

Die „Tribute von Panem“ sind zurück – als Prequel, das die Vorgeschichte der ersten vier Abenteuer erzählt. Der Film stellt uns den jungen Snow vor, der als Sohn der Herrscherschicht des Kapitols um seine Reputation kämpft.

SWR2 am Morgen SWR2

Ausgezeichnet bei den Golden Globes „Anatomie eines Falls“ mit Sandra Hüller: Nominiert für fünf Oscars

Nominiert für fünf Oscars: Regisseurin Justine Triet seziert eine Ehe mit der herausragenden Hauptdarstellerin Sandra Hüller.

SWR2 am Morgen SWR2

Dokumentarfilm Kinofilm „Krähen“ rückt die Vögel ins Rampenlicht

Krähen sind wahre Überlebenskünstler. Der Kinofilm „Krähen“ zeigt, wie sie mit uns leben, wie sie uns folgen und beobachten und wie sie sich anpassen.

SWR Kultur SWR

Mainz

Dokumentarfilm „Schleimkeim” – Dokumentarfilm über die wichtigste DDR-Punkband

Dieter „Otze“ Ehrlich wurde mit seiner Band vom Bauernjungen zur DDR-Punk-Legende. Wie es dazu kam, erzählt ein junger Filmemacher aus Baden-Württemberg in einem Dokumentarfilm.

SWR Kultur SWR

Doku „Miss Holocaust Survivor“: Der seltsamste Schönheitswettbewerb der Welt

In Haifa wird „Miss Holocaust Survivor“ gekürt: Überlebende der Shoa zwischen Ende 70 und Mitte 90 präsentieren sich und ihre Lebensgeschichte.

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Stand
AUTOR/IN
Frank Rother