Simon Meier

STAND

"Meine Walheimat 🐳 wäre Südafrika, würde es da nicht so viele Haie 🦈 geben." (Simon, 38, Webproducer bei SWR Heimat BW, aus Stuttgart)

Simon Meier (Foto: SWR)

"In der Heimat-Redaktion gibt es keine Wale, dafür aber sehr nette Kollegen und einen Stormtrooper 🤖.", erzählt Simon weiter.

Bei SWR Heimat kümmert er sich darum, dass die Grafiken für die Heimatvideos passen, die richtige Technik am Start ist und Hefegebäck in der Redaktion steht. Gelegentlich macht er den Chef vom Dienst und darf die heimatlichen Videos auch inhaltlich mitgestalten.

Simon ist gebürtiger Baden-Württemberger: "Meine Kindheit habe ich im schönen Bühl verbracht. Daher meine Liebe zu Zwetschgenkuchen. Eingebrannt hat sich bei mir das Bild der Bühler Zwetschgenkönigin 👸🏻, die mit einem großen Wagen durch die Stadt fährt und Boxautochips beim großen Zwetschgenfest in die Menge schmeißt."

Wenn er nicht in der Redaktion oder auf dem Zwetschgenfest ist, fotografiert er gerne Toiletten in Stuttgart und Umgebung.

 #toiletart #quedschefeschd #guggehütte #heimatliebe

Instagram: @toiletart_stuttgart

Mehr Heimat

Outing als Analphabet: Ich kann nicht schreiben

Sein Leben lang hat sich Robert Bambauer aus Ludwigshafen versteckt. Jetzt outet er sich als Analphabet: Ich kann nicht schreiben. Sein Appell: Analphabetismus darf kein Tabu sein!

Eine unheilbar Kranke beantwortet 10 Tabufragen

Sina leidet unter der Erkrankung spinale Muskelatrophie. Wie geht die 18-Jährige mit den Themen Liebe, Sex, Freundschaft um? Im Video beantwortet Sina zehn Tabufragen.

Semmelknödel – ein Stück Heimat

Als Kind war Juliane aus Darmstadt am Wochenende oft bei ihren Großeltern. Auf deren Weingut mit Landhotel gab es besonders gutes Essen. Nun will sich Juliane an einem von Omas Rezepten versuchen.

STAND
AUTOR/IN
SWR