Simon Meier

STAND

"Meine Walheimat 🐳 wäre Südafrika, würde es da nicht so viele Haie 🦈 geben." (Simon, 38, Webproducer bei SWR Heimat BW, aus Stuttgart)

Simon Meier (Foto: SWR)

"In der Heimat-Redaktion gibt es keine Wale, dafür aber sehr nette Kollegen und einen Stormtrooper 🤖.", erzählt Simon weiter.

Bei SWR Heimat kümmert er sich darum, dass die Grafiken für die Heimatvideos passen, die richtige Technik am Start ist und Hefegebäck in der Redaktion steht. Gelegentlich macht er den Chef vom Dienst und darf die heimatlichen Videos auch inhaltlich mitgestalten.

Simon ist gebürtiger Baden-Württemberger: "Meine Kindheit habe ich im schönen Bühl verbracht. Daher meine Liebe zu Zwetschgenkuchen. Eingebrannt hat sich bei mir das Bild der Bühler Zwetschgenkönigin 👸🏻, die mit einem großen Wagen durch die Stadt fährt und Boxautochips beim großen Zwetschgenfest in die Menge schmeißt."

Wenn er nicht in der Redaktion oder auf dem Zwetschgenfest ist, fotografiert er gerne Toiletten in Stuttgart und Umgebung.

 #toiletart #quedschefeschd #guggehütte #heimatliebe

Instagram: @toiletart_stuttgart

Mehr Heimat

Urban Gardening Mainz: Mit Blumen gegen die Tristesse

Mit Schaufel, Gießkanne und ganz viel Blumen kämpft Luise für eine schönere Leibnizstraße in Mainz. Was ihr noch fehlt? Mitstreiter, die den Beeten Leben einhauchen wollen.  mehr...

Grüße nach China

Kun kam 2007 von China nach Deutschland und lebt heute in Sindelfingen. Wie der Anfang in einem fremden Land gelang und warum sie blieb, erzählt sie in einem Brief an ihre Eltern.  mehr...

Bernd kämpft gegen die Legalisierung von Online-Glücksspielen

Bernd aus Altshausen war jahrelang spielsüchtig. Sein ganzes Geld hat er dabei legal oder illegal verzockt. Mittlerweile arbeitet Bernd in einer Selbsthilfegruppe für Spielsucht und warnt vor den Folgen von Online-Glücksspielen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN