STAND

Auf dem Pferdehof in Zuffenhausen hat Kassandra erfahren, wie wertvoll Reittherapie für Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung sein kann. Jeden Freitag hilft sie dort ehrenamtlich mit. Ihr großes Ziel: selbst Reittherapeutin zu werden.

„Ehrenamt ist für mich einfach etwas, das man was tut, ohne eine Gegenleistung zu erwarten.“

Kassandra, 19, aus Zuffenhausen

Kassandra liebt Pferde und soziales Engagement. Neben ihrer Ausbildung als Physiotherapeutin hilft sie daher immer freitags ehrenamtlich auf einem Pferdehof mit. Bei der Reittherapie für körperlich und geistig beeinträchtigte Menschen kümmert sie sich um die Pferde und unterstützt bei gemeinsamen Spaziergängen. Zu sehen, wie die Reittherapie den Menschen hilft, fasziniert Kassandra.

Der Erfolg spricht für sich

„Es ist schon beeindruckend, wenn man so Geschichten hört. Das zeigt einfach, dass das Reiten oder die Therapie dazu viel beiträgt. Dass das auf jeden Fall etwas ist, wo man Menschen ganz viel Lebensqualität zurückgeben kann.“ Kassandra gefällt es zu beobachten, wie die Menschen eine Beziehung zu den Pferden aufbauen und sich entspannen. So erzählt eine Mutter, dass die einzige Nacht, in der ihr Sohn durchschläft, die von Freitag auf Samstag ist – also die Nacht nach der Reittherapie. Aber auch Kassandra geben diese Erlebnisse viel.

„So wie andere am Ende der Woche in die Badewanne liegen, so fahre ich halt zum Stall, gehe entspannt eine Runde spazieren und tue währenddessen auch noch was Gutes.“ 

Mit dem Kinderwagen über Stock und Stein

Janina Croissant liebt die Pfalz und geht gerne wandern. Seit sie mit ihrer Tochter im Kinderwagen unterwegs ist, merkt sie, dass es nur wenige Infos über geeignete Strecken gibt.  mehr...

Shoppen gegen Wegwerf-Mode

Tonnenweise landen unsere gebrauchten Kleidungsstücke im Müll. Robin (28) kämpft mit seinem Mainzer Startup „Vinokilo“ für eine Wiederverwertung von getragener Kleidung.  mehr...

Gasthausbesitzerin Denise leidet unter der Bonpflicht

Gasthausbesitzerin Denise ist wütend über die Bonpflicht. Um auf die Schwierigkeiten des neuen Gesetzes aufmerksam zu machen, startete sie ein kreatives Projekt.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN