Lars Reichow verrät, wie man Selbstständigen in der Corona-Krise wirklich helfen kann

STAND
AUTOR/IN
Julian Camargo Krauskopf
Heimat RP (Foto: SWR, Foto von Simon Zimbardo.)
Peter Thielen

Neues aus dem Humor Office: Kabarettist Lars Reichow bekommt als Künstler in der Krise viele Anrufe von „sogenannten Freunden“.

Was er davon hält und wie man Selbstständigen gerade wirklich helfen kann, sagt er frei raus: „Einfach mal einen siebenstelligen Betrag auf das Konto überweisen, bitte“.

Wichtel-Magie in der Weihnachtszeit

Elli baut und gestaltet Wichteltüren. Das sind Miniaturtüren, durch die man die kleinen, magischen Geschöpfe zu sich einladen kann. Ihre Türen werden ihr aus der Hand gerissen.

Metzgerlehrling mit Leidenschaft

Musti ist Metzgerlehrling im dritten Ausbildungsjahr in einer Metzgerei in Mainz-Mombach. Ungewöhnlich, weil er selbst kein Schweinefleisch isst, aber das ist für ihn kein Problem.

Das macht euch Angst

In unserem Format #1MinuteGefühle stellen wir immer persönliche Fragen, um mehr über euch und eure Gefühlswelt zu erfahren. Dieses Mal waren wir in Heilbronn unterwegs und es ging um das Thema Angst. Elias aus Bad Wimpfen hat uns beispielsweise erzählt, dass er manchmal Angst hat, dass seine Freunde mehr erleben als er.

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team