Das Wissen

Wie funktionieren Marken? – Über Limonaden, Autos und politische Parteien

Stand
INTERVIEW
Arnd Zschiesche
MODERATOR/IN
Gábor Paál
Gábor Paál

Marken sind mehr als Logos. Sie prägen unseren Alltag. Prof. Arnd Zschiesche erklärt, warum das so ist und wie sich die Markenwelt verändert.

Audio herunterladen (30,9 MB | MP3)

Die Welt des Konsums dreht sich um Marken – nicht nur, wenn es um Autos, Klamotten oder Limonadengetränke geht. Prominente pflegen ebenso ihren "Markenkern" wie politische Parteien. Und auch in unser Lieblingscafé gehen wir vielleicht deshalb so gerne, weil die Betreiber es verstehen, es in unserem Kopf als Marke zu verankern.

Wie funktionieren Marken psychologisch? Warum sind manche erfolgreicher als andere? Und welche typischen Fehler passieren Unternehmen bei ihrer Markenstrategie?

Gábor Paál im Gespräch mit Prof. Arnd Zschiesche, Fachhochschule Westküste

Porträtbild zeigt Prof. Arnd Zschiesche, Fachhochschule Westküste
Prof. Arnd Zschiesche, Fachhochschule Westküste

SWR2 Tandem Der Markenmacher – Manfred Gotta erfindet Produktnamen

Waschmittel, Freizeitparks und vor allem Automodelle: Manfred Gotta aus Bühlertal im Schwarzwald denkt sich seit vier Jahrzehnten Produktnamen aus. Manche davon sind weltbekannt.

SWR2 Tandem SWR2

Stand
INTERVIEW
Arnd Zschiesche
MODERATOR/IN
Gábor Paál
Gábor Paál