Das Wissen | Diversity-Tag

Kinder mit Autismus – Wie Kita und Schule von ihnen profitieren können

Stand
AUTOR/IN
Silvia Plahl
Silvia Plahl

Audio herunterladen (27 MB | MP3)

Knapp ein Prozent aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland leben mit verschiedenen Ausprägungen von Autismus. Das fordert viele Kindergärten und Schulen besonders heraus: Die betroffenen jungen Menschen sind licht- und lärmempfindlich. Reize aller Art überfluten sie oft. Plötzliche Berührungen sollten vermieden werden.

Wie ist das zu schaffen? Klare Tagespläne, viel Bildmaterial, Rückzugsorte, Assistenzen – Fachleute sind überzeugt: In Klassen und Kitagruppen, die Kinder mit Autismus integrieren, profitieren alle.

Autismus

Bildung Sonderpädagogik: Lehrkräftemangel und mehr Kinder mit Autismus

Schulleiter*innen machen zu viel Bürokratie und zu wenig qualifizierte Lehrkräfte an den Förderschulen besonders zu schaffen. Durch die unterschiedlichen Bedürfnisse der Schüler*innen und mehr mit Autismus-Spektrum-Störungen ist eine gezieltere Betreuung notwendig.

SWR2 Impuls SWR2

Wahrnehmung Wie nehmen Autistinnen und Autisten die Welt wahr?

Der Reizfilter im Gehirn funktioniert nur eingeschränkt, was aber bedeutet, dass autistische Menschen um ein Vielfaches mehr wahrnehmen können. Von Aleksander Knauerhase

Kinder und Erziehung: aktuelle Beiträge

Bildung Wie frühkindliche Förderung im Kindergarten in Singapur abläuft

Singapur hat laut PISA-Studie das beste Bildungssystem der Welt. Die frühe Förderung beginnt bereits in der Kita: Die Kinder lernen dort nicht nur Sprachen, sondern auch Führung zu übernehmen, im Team zu arbeiten oder Dinge zu erfinden.

Impuls SWR Kultur

Bildung Sprachprobleme: Wieder viele Sitzenbleiber in Ludwigshafener Grundschule

In der Gräfenauschule in Ludwigshafen müssen schon wieder 44 Kinder die erste Klasse wiederholen. Aufgrund ihrer schlechten Deutschkenntnisse haben die Erstklässler Probleme, dem Unterricht zu folgen.

Impuls SWR Kultur

Erziehung Emotionen lernen – Wie man den Umgang mit Gefühlen trainieren kann

Den Umgang mit Emotionen lernen wir als Kinder. Wie gut das gelingt, hängt von vielen Faktoren ab. Von Franziska Hochwald (SWR 2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/emotionen-lernen | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Mastodon: https://ard.social/@SWR2Wissen

SWR2 Wissen SWR2