SWR2 Wissen

Das Team als Chef – Mit New Work die Arbeitswelt neu denken

Stand
AUTOR/IN
Martina Senghas
Martina Senghas

Audio herunterladen (27,1 MB | MP3)

Weniger Hierarchien und mehr Teamarbeit, eher am Prozess als am Ziel orientiert, zeitlich und örtlich flexibel – das gilt heute als erfolgversprechend für eine moderne Arbeitswelt.

New Work oder agiles Arbeiten halten deshalb nicht mehr nur in hippen Start-Ups Einzug, sondern auch in etablierten Unternehmen. Viele von ihnen schulen ihre Mitarbeitenden darin, Arbeit ganz neu zu denken.

Manchmal ist das revolutionär, manchmal mehr Etikett als echter Wandel.

SWR 2022

Gesellschaft Arbeit bis ins hohe Alter – Wie Japan auf die demografische Wende reagiert

In Japan ist jeder vierte Rentner erwerbstätig, unter 69 Jahren sogar jeder zweite. Viele suchen darin einen Sinn für die letzte Lebensphase, manche brauchen den Zusatzverdienst.

SWR2 Wissen SWR2

Arbeit und Beruf

SWR Science Talk Frauen in der Arbeitswelt - Wo Deutschland unterentwickelt ist

Frauen verdienen im Beruf schlechter, kümmern sich noch immer mehr um den Haushalt als Männer und bekommen für ihre Arbeit weniger Anerkennung. Wie lässt sich das ändern?

Das Wissen SWR Kultur

Soziologie Streik – Ist die Arbeitsniederlegung noch zeitgemäß?

Gefühlt wird gerade überall gestreikt: Bahn, Lufthansa, Unikliniken – und heute im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Das geht auch beim SWR ganz klassisch: Man hört auf zu arbeiten. Aber gibt es auch andere Arten des Arbeitskampfes?
Jochen Steiner im Gespräch mit Klaus Dörre, Professor für Arbeits-, Industrie- und Wirtschaftssoziologie, Universität Jena

SWR2 Impuls SWR2