SWR2 Wissen

Angriff auf den US-Dollar – Leitwährung unter Druck

Stand
AUTOR/IN
Beate Krol
Beate Krol

Audio herunterladen (27,8 MB | MP3)

Der US-Dollar war lange als weltweite Leitwährung unangefochten. Das könnte sich ändern. Um die Dominanz des Dollars zu brechen, haben Russland und China ein eigenes Verrechnungssystem etabliert, auch die EU will unabhängiger vom US-Dollar werden. Außerdem sind die Kryptowährungen auf dem Vormarsch.

Wie dieser Kampf der Währungen ausgeht, ist offen. Sicher ist, dass für die USA viel auf dem Spiel steht. Denn ihre Supermacht-Rolle hängt mit dem Dollar zusammen. Für den weltweiten Handel hätte eine Abkehr von der alles bestimmenden Leitwährung ebenfalls gravierende Folgen.

Wirtschaft Digitales Geld – Gehört Kryptowährungen die Zukunft?

Immer mehr Menschen legen ihr Geld in Kryptowährungen an. Wie sicher ist es dort? Ist das digitale Geld die Zukunft unseres Finanzsystems oder droht der Hype bald zu platzen?

SWR2 Wissen SWR2

Neue Technologien Die Blockchain-Technologie – Bitcoin, Libra und andere Versprechen

Facebook will eine eigene Internet-Währung schaffen: „Libra“. Grundlage ist die Blockchain-Technik, bekannt durch die „Bitcoins“. Auch die Deutsche Bahn interessiert sich für sie.

SWR2 Wissen SWR2