Wilhelm Tell. Pinke Skulptur mit bunter Krawatte

Buchbesprechungen

Sachbücher

Stand

Die aktuell erscheinenden wichtigen Sachbücher werden in SWR Kultur besprochen, vor allem aus den Themenbereichen Geschichte, Sozialwissenschaften, Psychologie, Erziehung und Bildung.

Buchkritik Günter Karl Bose – Kafka im Ostseebad Müritz (1923)

„Franz Kafka im Ostseebad Müritz (1923)“ ist ebenso sorgsam recherchiertes Dokument der letzten großen Liebe Kafkas zu Dora Diamant wie liebevoll gestaltete Chronik eines Sommers an der See.
Eine Rezension von Ina Beyer

SWR Kultur am Abend SWR Kultur

Gespräch Theresia Enzensberger – Schlafen

Die Schlaflosigkeit nimmt in unserer Gesellschaft rasant zu. Was sind die Ursachen? Theresia Enzensberger widmet dem Schlafen und auch seinen politischen Implikationen jetzt ein sehr interessantes Buch.
Anja Höfer im Gespräch mit der Autorin

lesenswert Magazin SWR Kultur

Buchkritik Eric Pfeil – Ciao Amore, ciao. Mit 100 neuen und alten Songs durch Italien

Der Musikjournalist Eric Pfeil ist ein großer Italien-Liebhaber und widmet sich schon zum zweiten Mal 100 großen Songs der „Musica Leggera“: ein Buch wie eine bunte Antipasti-Platte!
Rezension von Fabian Elsässer

lesenswert Magazin SWR Kultur

Buchkritik Daniel Etter – Feldversuch

Der Fotojournalist Daniel Etter folgt in seinem Buch „Feldversuch“ dem Lauf der Jahreszeiten auf seinem Hof in Spanien und reist zu Landwirten und Viehzüchtern in verschiedenen europäischen Ländern.
Eine Rezension von Claudia Fuchs

SWR Kultur am Abend SWR Kultur

Buchkritik Ernst Paul Dörfler – Das Liebesleben der Vögel

Der Naturschützer und Ökochemiker Ernst Paul Dörfler zeigt in seinem Sachbuch, dass Vögel weit weniger monogam sind als bislang angenommen.
Eine Rezension von Johannes Kaiser

lesenswert Magazin SWR Kultur

Buchkritik Michael Schmidt-Salomon – Die Evolution des Denkens. Das moderne Weltbild und wem wir es verdanken

Was verbindet Charles Darwin, Albert Einstein und der griechische Philosoph Epikur miteinander?
Eine Rezension von Thomas Moser

SWR Kultur am Abend SWR Kultur

Kurzkritik Zeinab Badawi – Eine afrikanische Geschichte Afrikas

„Wir alle stammen aus Afrika, und daher ist dies ein Buch für uns alle.“ – Mit diesem Satz beginnt „Eine afrikanische Geschichte Afrikas“, ein Buch von Zeinab Badawi.
Eine Kurzkritik von Katharina Borchardt

lesenswert Magazin SWR Kultur

Stand
Autor/in
SWR