SWR Kultur – neu entdecken

Erinnerungsstätten im Südwesten Orte, die Demokratiegeschichte schrieben: Von Kaiserslautern zum Hambacher Schloss

Orte der deutschen Demokratiegeschichte erinnern an unsere freiheitlichen Grundwerte. Darunter: Die Fruchthalle Kaiserslautern und das Hambacher Schloss.

In der Arte Mediathek Serie „Little Bird“: Kanada und sein „kultureller Völkermord“ an den First Nations

Mitte der 1960er Jahre wurden indigenen Familien in Kanada systematisch die Kinder weggenommen. Nach wahren Begebenheiten erzählt die Serie über Herkunft und Kolonialismus.

SWR Kultur am Morgen SWR Kultur

„Das Wichtigste ist das Spektakel“ Weiße Elefanten oder Statement-Bauten für alle? Wie Stadien unsere Städte prägen

Vom Kollosseum in Rom bis zur Allianz Arena: Stadien waren immer schon Prestigeobjekte. Oft sind die Deluxebauten Grund für Streit.

Vom Space Age zum Metaverse Wohnen in der Zukunft: „Science Fiction Design“ im Vitra Design Museum

Woher kommen unsere Zukunftsvorstellungen? Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein zeigt, welche Rolle Science Fiction und Design dabei spielen.

Klassik

Schwetzinger SWR Festspiele 2024 La Stagione Frankfurt - Mythologische Figuren im Melodrama

Als Paradeform war das Melodrama im 18. Jahrhundert ein Erfolgsmodell, heute ist es ein Geheimtipp. Mit "Pygmalion" und "Ino" stehen zwei Figuren aus Ovids "Metamophosen" im Mittelpunkt barocker Musik und melodramatischer Erzählung, gespielt von La Stagione Frankfurt. Iris Drögekamp führte Regie im Rokokotheater Schwetzingen.

Mittagskonzert SWR Kultur

Literatur

Buchkritik Daniel Etter – Feldversuch

Der Fotojournalist Daniel Etter folgt in seinem Buch „Feldversuch“ dem Lauf der Jahreszeiten auf seinem Hof in Spanien und reist zu Landwirten und Viehzüchtern in verschiedenen europäischen Ländern.
Eine Rezension von Claudia Fuchs

SWR Kultur am Abend SWR Kultur

Kunst & Ausstellung

Gespräch „Hin und weg“ – Berliner Humboldt Forum zeigt Ausstellung zum Palast der Republik

Im Palast der Republik wurde 1900 die deutsche Einheit beschlossen. Das Humboldt-Forum, das an seine Stelle trat, widmet ihm jetzt eine Ausstellung.

SWR Kultur am Morgen SWR Kultur

Ludwigshafen am Rhein

Ausstellung Deltabeben: Eine Schau der Kunstszene in der Region Rhein-Neckar

Malerei, Skulptur, Performance, Fotografie und Film. Diese Ausstellung zeigt, was die Künstlerinnen und Künstler in der Region Rhein-Neckar beschäftigt.

SWR Kultur SWR

Film & Serie

In der Arte Mediathek Arte-Serie „Little Bird“ – Kanada und sein „kultureller Völkermord“ an den First Nations

Mitte der 1960er Jahre wurden indigenen Familien in Kanada systematisch die Kinder weggenommen. Nach wahren Begebenheiten erzählt die Serie über Herkunft und Kolonialismus.

SWR Kultur am Morgen SWR Kultur

Leiche im Kofferraum Tatort „Letzter Ausflug Schauinsland“: Tobler und Berg ermitteln in der forensischen Psychiatrie

Die tote Frau im Kofferraum ist die Psychotherapeutin Lisa Schieblon. Sie hat dem Verdächtigen Hansi Pagel Hoffnung gemacht, bald aus der geschlossenen Anstalt rauszukommen. Entgegen der Meinung der Klinikärzte.

SWR Kultur am Samstagnachmittag SWR Kultur

Leben & Gesellschaft

Zeitwort 21.05.1935: Die "Heidelberger Spargelaffäre" beginnt

Die deutsche Studentenschaft der Zwanziger und Dreißiger Jahre war überwiegend nationalkonservativ, aber auch dem Alkohol zugetan

Zeitwort SWR Kultur

Jazz & Pop

Bisher unterbelichtet Afroamerikanische Entertainer im Kaiserreich

In der Weimarer Republik wurde Jazz populär. Dass afroamerikanische Bühnenkünstler aber auch schon im Kaiserreich viele Auftritte hatten, ist kaum bekannt.

Treffpunkt Klassik SWR Kultur

Pop & Jazz Zwischenbilanz – Hörenswerte Neuerscheinungen

Die Hälfte des Jahres ist an Pfingsten schon fast um. Schauen wir also zurück auf die bisherigen Veröffentlichungen aus Global Pop und Jazz. Zwar bleiben wir abseits des Mainstreams, eine Prognose für die Bestenlisten 2024 darf es aber trotzdem geben.

Pop und Jazz SWR Kultur

Bühne

Bühne Fazit für das Theatertreffen in Berlin 2024

Mit großer Zufriedenheit ist das Berliner Theatertreffen dieses Jahr zu Ende gegangen. Die Auswahl zeigte einen starken Jahrgang mit viel Schauspielerlebnis.

SWR Kultur am Morgen SWR Kultur

SWR Kultur live vor Ort

Hörspiel

Hörspiel Alfred 23 Harth und Peter Fey: Transport eines nicht existenten Ortes

Harth und Fey lassen, in chillige und expressive Soundflächen eingebettet, im Originalton Künstler über die Abhängigkeit ihrer Werke vom Wohnort reflektieren.

Mit: Alfred 23 Harth: Holz- und Blechblasinstrumente | Peter Fey: Elektronics und Sampler | Sowie im Originalton die bildenden Künstler Vollrad Kutscher, Ottmar Hörl, Walter E. Baumann, Erzsebeth Csendesi, Thomas Roth und Rochus) | Komposition: Alfred 23 Harth und Peter Tomas Fey | Konzept und Regie: Alfred Harth | Autorenproduktion aus dem Jahr 1988

Ohne Limit SWR Kultur

Doku & Feature

Feature Nutztiere – Renate, Beatrix und Sau 6614

94 Prozent aller Säugetiere auf der Welt sind Nutztiere. Eine Milchkuh, eine Freilandziege, eine Zuchtsau – drei verschiedene Tierleben. Wie schauen wir heute auf die Nutztierhaltung? Von Christiane Seiler

Feature SWR Kultur

Feature Gartenglück durch Schnellkompost – Das blühende Leben der Schwester Laurentia

Ökologischer Landbau im Kloster: Die Benediktinerin Schwester  Laurentia erfindet den Kompost neu. Ein weltoffenes Projekt hinter Klostermauern.

Feature SWR Kultur

Wissen

Neurologie Elektro-Stimulation hilft Gelähmten – auch ohne OP

Elektrische Stimulation des Rückenmarks kann helfen, dass Gelähmte wieder Hände und Arme bewegen können. Mithilfe eines neuen Gerätes müssen Testpersonen nur zwei Elektroden auf den Nacken legen – auf die Haut, ohne Implantat und Operation.

Impuls SWR Kultur

Medizin Trinken ohne Kater: Essbares Gel verringert die Wirkung von Alkohol

In Zürich wurde ein Gel entwickelt, das Alkohol im Körper zu Essigsäure umwandelt. Essigsäure ist für die menschlichen Organe unschädlich. Das könnte in der Therapie von Alkoholkranken helfen. Durch das Gel bleibt auch der Alkoholrausch aus.

Impuls SWR Kultur

SWR Kultur Veranstaltungen

SWR Web Concerts

Stuttgart

Offene Probe des SWR Symphonieorchesters Video vom Currentzis LAB: Teodor Currentzis probt Schostakowitschs Sinfonie Nr. 13

Öffentliche Probe: Teodor Currentzis arbeitet mit dem SWR Symphonieorchester an der 13. Sinfonie von Dmitrij Schostakowitsch. Livemitschnitt in der Stuttgarter Liederhalle vom 20.9.2023.

Stuttgart

SWR Web Concerts Elegie – Martina Batič dirigiert das SWR Vokalensemble

Das SWR Vokalensemble singt Werke von Herbert Howells, Toshio Hosokawa, Heinz Holliger, Edward Elgar und Einojuhani Rautavaara. Livemitschnitt in der Evangelischen Kirche Gaisburg vom 29. Juli 2023.