Welschbillig

Schwangere bei Auffahrunfall auf B51 schwer verletzt

STAND

Bei einem Auffahrunfall auf der B51 bei Welschbillig (Kreis Trier-Saarburg) ist am Donnerstagnachmittag eine schwangere Frau schwer verletzt worden. Weil das Auto vor der schwangeren Frau eine plötzliche Vollbremsung machte, musste der Wagen mit der Frau ebenfalls abbremsen und ein dahinterfahrendes Fahrzeug fuhr ihm auf. Der Fahrer oder die Fahrerin des Autos, das laut Zeugen ohne erkennbaren Grund bremste, werde nun gesucht, teilte die Polizei mit.

Mainz

A643 die ganze Nacht gesperrt Polizei sucht nach Ursache für tödlichen Unfall auf Schiersteiner Brücke

Am Samstagabend sind zwei Menschen bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Schiersteiner Brücke gestorben. Jetzt beginnen die Ermittler mit ihrer Arbeit.  mehr...

Herresbach

Drei Schwerverletzte Frontalcrash in Herresbach auf der B412

Drei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Unfalls bei Herresbach in der Eifel. Ein Autofahrer war in einer Kurve mit seinem Wagen auf ein anderes Auto geprallt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR