Daun

Aktionstag für Motorradfahrer beendet

STAND

In Daun hat das Polizeipräsidium Trier am Samstag ein internationales Motorradsymposium veranstaltet. Es wurde zusammen mit der Polizei des Kreises Euskirchen und der Nachbarländer Luxemburg, Belgien und den Niederlanden durchgeführt. Motorradfahrer konnten dort mit ihrem eigenen Motorrad praktische Übungen mit Fahrlehrern machen. Nach den Vorträgen von Ärzten, DEKRA und ADAC wurden die Motorräder der Teilnehmer nach dem Mittagessen vom Polizeiseelsorger gesegnet.

Die Eifel ist bei Motorradfahrern für Touren beliebt. Doch immer wieder gibt es Unfälle, an denen laut Polizei besonders oft ältere Biker über 45 Jahre beteiligt sind. Oft stiegen diese nach längerer Pause zum ersten Mal wieder auf ein Motorrad.

Uersfeld

Uersfeld Motorradfahrer prallt gegen umgestürzten Baum

Ein 32-jähriger Mann ist am Samstag mit einem Motocross-Motorrad im Wald bei Uersfeld in der Vulkaneifel verunglückt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN