Alzey-Worms

Fünf Gemeinden noch immer ohne Glasfaser-Anschluss

STAND

Im Landkreis Alzey-Worms sind noch immer fünf Kommunen nicht ans Glasfasernetz angeschlossen, d.h. die Menschen dort haben keine schnelle Internetverbindung. Wie ein Sprecher des Kreises mitteilt, soll jedoch in den kommenden Wochen auch in Alzey, Siefersheim, Wöllstein, Monsheim und Gundersheim das schnelle Internet aktiviert werden. Das habe das zuständige Telekommunikationsunternehmen jetzt zugesagt. Der Landkreis hatte Anfang April eine Vertragsstrafe gegen das Unternehmen verhängt, weil immer wieder vereinbarte Fristen beim Glasfaserausbau nicht eingehalten wurden.

STAND
AUTOR/IN