Höchster Feiertag für Christen

Karfreitag an der Mosel, im Hunstück und der Eifel nicht so still

Stand

Video herunterladen (58,7 MB | MP4)

Karfreitag ist einer der höchsten Feiertage für Christen. Tausende Gläubige in Rheinland-Pfalz gedenken dem Leiden und Sterben Jesu Christi am Kreuz. Für viele Kinder an der Mosel, im Hunsrück und in der Eifel war der eigentlich stille Feiertag gar nicht so still.

Christen erinnern an den Tod Jesu am Kreuz Bischöfe in RLP rufen in Karfreitagspredigten zu Frieden, Versöhnung und Mut auf

Trotz Mord und Totschlag in Gesellschaften zeigt sich der Mainzer Bischof Kohlgraf hoffnungsvoll. Diktaturen könnten nie das letzte Wort haben, sagte er in seiner Karfreitagspredigt.

SWR2 Musik SWR2

Stand
AUTOR/IN
SWR