Kaiserslautern

Schulbusfahrer betrunken

STAND

Die Polizei hat in Kaiserslautern den Fahrer eines leeren Schulbusses kontrolliert, der offensichtlich Alkohol getrunken hatte. Er sagte, er habe soeben Schüler transportiert. Außerdem stellten die Beamten technische Mängel am Bus fest. Auf den Fahrer und den Inhaber der Transportfirma kommen jetzt Bußgelder zu.

STAND
AUTOR/IN
SWR