Schicksalsjahr für die EU: Ist die europäische Einheit gefährdet?

Stand
INTERVIEW
Jenny Beyen
ONLINEFASSUNG
Moritz Braun

Audio herunterladen (5 MB | MP3)

Für die Europäische Union ist dieses Jahr sehr wichtig. Im Juni steht die Europa-Wahl an und im Herbst die US-Präsidentschaftswahlen. Russlands Präsident Putin startet in eine neue Amtszeit. Der Frieden in Europa ist in Gefahr. Hat Europa die Stärke, geeint aus den Krisen hervorzugehen? Darüber hat SWR Aktuell-Moderatorin Jenny Beyen mit Terry Reintke gesprochen, Co-Vorsitzende der Grünen im EU-Parlament.

Einigkeit Europas ist notwendig

Laut Reintke habe sich die Weltlage geändert. Dinge, die vor 10 Jahren noch als selbstverständlich galten, seien das jetzt nicht mehr. Trotzdem ist sie vorsichtig optimistisch.

Ich sehe, dass es gerade eine sehr große Offenheit gibt, mehr zu tun.

Für eine effizientere Sicherheitspolitik und einen besseren Umgang mit Steuergeldern sei eine engere Zusammenarbeit der europäischen Mitgliedsstaaten notwendig, so Reintke.

Stand
INTERVIEW
Jenny Beyen
ONLINEFASSUNG
Moritz Braun