Ein Siebenschläfer schaut aus einer Baumhöhle (Foto: SWR, picture-alliance / dpa - Tilgner)

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz

Siebenschläfer legen Ampel in Leonberg lahm

STAND

Siebenschläfer haben offenbar eine Ampel in Leonberg (Kreis Böblingen) lahmgelegt. In der Folge kam es zu einem Unfall mit Verletzten, weil ein Autofahrer die Vorfahrt nicht beachtete.

Es schien ein ganz gewöhnlicher Unfall zu sein, zu dem die Polizei am Samstagnachmittag gerufen wurde. An einer Kreuzung in Leonberg war die Ampel ausgefallen, ein Autofahrer beachtete die Vorfahrtsregel nicht und krachte mit einem anderen Wagen zusammen. Drei Menschen wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 25.000 Euro.

Siebenschläfermutter mit ihren Jungen

Als ein Techniker die ausgefallene Ampel reparieren wollte, staunte er allerdings nicht schlecht. In der Ampel entdeckte er eine Siebenschläfermutter mit ihren Jungen, die in der Ampel ihr Nest eingerichtet hatte. Die Siebenschläfer beschädigten dabei offenbar die Elektronik.

Das zuständige Polizeipräsidium Ludwigsburg nahm Kontakt zum Tierschutzverein "Tier-Engel unterwegs" mit Sitz in Bietigheim-Bissingen auf. Dagmar Dworschak von den "Tier-Engeln" bat den Techniker um Fotos. Sie und eine Kollegin identifizierten die Tiere als Siebenschläfer. Anschließend wollte der Techniker von Dworschak wissen, ob jemand kommen und die Tiere herausholen könne.

Siebenschläfer-Umzug soll freiwillig erfolgen

Dworschak erklärte, das sei recht schwierig, weil Siebenschläfer bei einer empfundenen Bedrohung angreifen würden und die Mutter sich mit ihren Kindern weiter oben in den Ampel-Mast zurückziehen könnte.

"Siebenschläfer klammern sich dann da an Metall oder an der Wand fest und dann wird's sehr schwierig, sie dort zu entfernen oder herauszuholen."

Die Tierschutzorganisation empfahl deshalb abzuwarten, bis die Siebenschläferfamilie selbstständig aus der Ampel ausziehe. Dworschak vermutet, dass dies circa zwei bis vier Wochen dauert. Solange muss die Reparatur der Ampel erstmal warten.

Mehr zu Siebenschläfern

Steckbrief Siebenschläfer

Der Siebenschläfer trägt seinen Namen, weil er sich im Winter für mindestens sieben Monate zur Ruhe legt.  mehr...

Für Siebenschläfer, Haselmaus und Co. Schlafkasten selbst bauen

Werden die Tage kalt, freut sich so manches Tier über ein wenig Schutz. Auch die Winterschläfer wie der Siebenschläfer und die Haselmaus freuen sich über einen eigenen Nistkasten.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR