Elmar Braun, grüner Bürgermeister von Maselheim im Kreis Biberach.

Elmar Braun aus Maselheim

Nach 32 Jahren: Erster grüner Bürgermeister in BW scheidet aus dem Amt

Stand
AUTOR/IN
Theresia Blömer
SWR-Redakteurin Theresia Blömer Autorin Bild

1991 ist der Grüne Elmar Braun in Maselheim im Kreis Biberach überraschend zum Bürgermeister gewählt worden. Das sorgte deutschlandweit für Aufsehen. Jetzt geht eine Ära zu Ende.

Als Elmar Braun vor 32 Jahren zum Bürgermeister von Maselheim im Kreis Biberach gewählt wurde, war das eine Sensation, die in ganz Deutschland Beachtung fand. Schließlich wurde damit ausgerechnet im konservativen Oberschwaben der erste Grüne zum Rathauschef.

Und nicht nur das: Elmar Braun schaffte es, drei Mal wiedergewählt zu werden. Jetzt geht er zum 1. Mai in Rente. "Ich wollte immer ein Bürgermeister für alle Bürger sein", sagt Braun heute. "Eine grüne Revolution war in Maselheim nicht möglich."

Er hat vorsichtig und umsichtig seine grünen Ideen umgesetzt. So verschaffte er sich den Respekt und das Vertrauen der 4.600 Einwohnerinnen und Einwohner. Mit dem, was er erreicht hat, ist Braun zufrieden. Das Maselheimer Rathaus wird mit einer Brennstoffzelle geheizt, auf dem Dach liegen Photovoltaik-Module, es gibt einen Lärmaktionsplan. Die Gemeinde besitzt den European Energy Award, so steht es auch auf einem großen Schild vor dem Rathaus.

Insektenfreundliche Wiese vor dem Rathaus

Ansonsten stehen vor dem Rathaus keine schmucken Blumenbeete, sondern eine ungemähte Wiese. Das sei insektenfreundlich, erklärt Braun. Ordnungsliebende Maselheimer irritierte das. Doch Braun versuchte allen geduldig zu erklären, warum das Gras so hoch steht. Insektenschutz ist ihm ein wichtiges Anliegen.

Ministerpräsident Kretschmann schätzt Brauns Ratschläge

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) kennt Elmar Braun schon lange. Kretschmann schätzt seinen Rat. Braun habe Geschichte geschrieben, sagt Kretschmann zum Abschied von Braun. Sein besonderes Verdienst sei, dass er drei Mal wiedergewählt wurde.

Große Verabschiedung am Freitag mit Polit-Prominenz

Zur offiziellen Verabschiedungsfeier von Elmar Braun am Freitag will auch der Ministerpräsident nach Maselheim kommen.

Elmar Braun sagt, er bleibe auch nach seiner Pensionierung der Politik treu, möglicherweise als Ratgeber. Ansonsten widme er sich seinen Hobbys: Garten, Bienen, Hühner, Holz-Skulpturen sägen, Motorradfahren.

Mehr zu Maselheim

Maselheim

Erster deutscher Grünen-Bürgermeister beerbt Maselheim hat einen neuen Bürgermeister

32 Jahre war Elmar Braun Bürgermeister von Maselheim - und der erste Bürgermeister der Grünen in Deutschland. Zum Abschied gab es sogar Lob von Ministerpräsident Kretschmann.