Fürst Albert II. von Monaco, seine Frau Fürstin Charlene und die Zwillinge Jacques und Gabriella (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Fürstin Charlène zeigt schönes Weihnachtsbild

STAND

Fürst Albert, seine Frau Charlène und ihre Zwillinge Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques. Hier finden Sie immer die aktuellsten Bilder aus dem Fürstentum Monaco.

Fürstin Charlène von Monaco hat sich seit Langem wieder bei Instagram zu Wort gemeldet. Sie wünscht allen eine schöne und sichere Weihnachtszeit. Dazu hat sie eine gemalte Weihnachtskarte gepostet, die sie mit Ehemann Fürst Albert und ihren beiden Kindern Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques neben einem Weihnachtsbaum zeigt. Ein wirklich sehr gelungenes Bild! Hoffentlich kann die Familie die Weihnachtstage zusammen verbringen (21.12.2021).

Die Zwillinge Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques haben ihren 7. Geburtstag gefeiert. Im Schlafanzug durften sie die Kerzen auf der Geburtstagstorte auspusten. Zum Fest wurde das Zimmer mit bunten Ballons dekoriert. Fürstin Charlène teilte dieses Foto auf Instagram und schrieb: "Alles Gute zum Geburtstag meine Babys. Danke Gott, dass er mich mit so wunderbaren Kindern gesegnet hat. Ich bin wirklich gesegnet." (10.12.2021)

Fürst Albert und seine Kinder vermissen Fürstin Charlène

Fürst Albert von Monaco mit seinen Kindern Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques auf dem Balkon während auf dem Balkon des Palastes von Monaco während der Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag. Die Kinder halten selbstgemalte Bilder hoch, auf denen zu lesen ist, dass sie ihre Mutter Fürstin Chárlene vermissen und lieben. Sie soll sich derzeit wegen gesundheitlicher Probleme in einer Klinik in der Schweiz befinden.  (Foto: imago images, imago xPPEx)
imago xPPEx

Dieses herzzerreißende Foto entstand auf einem Palastbalkon in Monaco während der Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag am 19. November 2021. Zu sehen sind Fürst Albert und seine Kindern Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella mit selbstgemalten Bildern für ihre Mutter. Darauf zu lesen: "Mama, wir vermissen dich" und "Mama, wir lieben dich."

Wie der Fürst mittlerweile bekannt gab, soll sich Fürstin Charlène momentan in einer Klinik befinden, da sie unter emotionaler und körperlicher Erschöpfung leide. Die Familie habe sich für eine Therapie im Ausland entschieden, da sie viel Ruhe brauche. Erst Anfang November war Charlène nach mehreren Monaten aus Südafrika zurück gekehrt, sichtlich abgemagert. Der Grund für ihren langen Aufenthalt dort soll eine schwere Hals-Nasen-Ohren-Infektion gewesen sein, die mehrfach operiert werden und eine Rückkehr im Flugzeug nach Europa lange unmöglich gemacht haben soll. (29.11.2021)

Fürstin Charlène voller Freude zurück in Monaco

Das Warten hat ein Ende: Fürstin Charlène von Monaco ist wieder bei ihrer Familie. Die Bilder zeigen ein freudiges Wiedersehen mit ihrem Mann Fürst Albert und ihren Kindern Gabriella und Jacques. Monatelang saß die Fürstin in ihrer Heimat Südafrika fest. Gesundheitliche Probleme verhinderten ihre Abreise und nährten Gerüchte aller Art (8.11.2021).

Fürstin Charlène postet Pärchen-Foto aus Südafrika

Fürstin Charlène und Fürst Albert von Monaco genießen die gemeinsame Zeit in Südafrika. Sie haben sich ja auch eine Weile nicht mehr gesehen. Auf ihrer Instagram-Seite hat die Fürstin nun ein Pärchen-Foto von sich und Albert geteilt, beide im Outdoor-Look und mit Hut (27.8.21).

Fürstin Charlène wieder mit Familie in Südafrika vereint

Fürstin Charlène ist überglücklich! Endlich ist sie wieder mit ihrer Familie vereint. Fürst Albert und ihre Kinder Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques sind in Südafrika eingetroffen.

Zu diesem Anlass hat sich Prinzessin Gabriella einen neuen Haarschnitt verpasst. Mama Charlène hat versucht, das eigenwillige Pony noch irgendwie in Form zu bringen (25.8.2021).

Fürstin Charlène setzt sich mit Hingucker-Foto für Nashörner ein

So haben wir Fürstin Charlène von Monaco noch nie gesehen. Auf ihrem Instagram-Kanal hat sie ein Schwarz-Weiß-Foto gepostet, das sie mit dunkel geschminkten Augen zeigt und mit indigenem Schmuck. In ihrem Post wirbt die Fürstin, die sich seit Monaten in ihrer südafrikanischen Heimat aufhält, für den Schutz von Nashörnern (9.8.2021).

Fürstin Charlène zeigt schönes Video zum 10. Hochzeitstag

Fürstin Charlène von Monaco hat auf Instagram ein Video mit gemeinsamen Momenten mit Ehemann Fürst Albert geteilt. Es sind Bilder von ihrer Hochzeit, von ihren Kindern und von gemeinsamen Auftritten in der Öffentlichkeit zu sehen. Am 1. Juli 2011 hat sich das Paar in Monaco das Ja-Wort gegeben. Sie feiern also schon den 10. Hochzeitstag (25.6.2021).

Fürstin Charlène setzt sich für die Rettung von Nashörnern ein

So haben wir Fürstin Charlène von Monaco noch nicht gesehen: Im Safari-Look sitzt sie lässig auf dem Dach eines Pick-ups. Doch ihr Besuch in der afrikanischen Steppe hat einen ernsten Hintergrund. Die Fürstin setzt sich seit Jahren für den Tierschutz in ihrer südafrikanischen Heimat ein. Die Rettung der Nashörner liegt ihr besonders am Herzen. Deshalb hat sie jetzt diese Fotos auf Instagram veröffentlicht (20.5.2021).

Fürst Albert, Charlène und die Kinder bemalen Ostereier

Fürstin Charlène hat auf Instagram diesen süßen Schnappschuss von ihrer Familie zu Ostern veröffentlicht. Ihre Zwillinge Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques haben sichtlich Spaß beim Ostereier bemalen. Auch Papa Albert greift zum Pinsel.

Fürstin Charlène von Monaco feiert ihren 43. Geburtstag

Porträtfoto von Fürstin Charlène von Monaco (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Jean-Charles Vinaj)
Jean-Charles Vinaj

Am 25. Januar 2021 feierte Fürstin Charlène von Monaco ihren 43. Geburtstag. Kurz zuvor hatte sie in einem Interview mit der französischen Zeitschrift "Point de Vue" über ihre Ehe mit Fürst Albert gesprochen. Darin sagte die im südafrikanischen Simbabwe geborene Ex-Profischwimmerin u.a., sie stehe "zu 1000 Prozent" hinter ihrem "treuen" Ehemann.

Alles schaut nur auf Charlènes neue Frisur

Fürstin Charlène von Monaco und ihr Sohn Jacque verteilen Geschenke (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Pascal Le Segretain/Pool/ABACAPRESS.COM )
Fürstin Charlène von Monaco hat bei der traditionellen Weihnachtsbaum-Zeremonie im Palast gemeinsam mit ihrem Sohn Geschenke verteilt. Doch für Aufsehen sorgte allein ihre neue, gewagte Frisur. Charlène ließ sich auf der linken Kopfseite die Haare abrasieren. Undercut nennt sich dieser Haarschnitt. Ob das so standesgemäß ist? (16.12.2020) Pascal Le Segretain/Pool/ABACAPRESS.COM

Fürstin Charlène von Monaco hat bei der traditionellen Weihnachtsbaum-Zeremonie im Palast gemeinsam mit ihrem Sohn Geschenke verteilt. Doch für Aufsehen sorgte allein ihre neue, gewagte Frisur. Charlène ließ sich auf der linken Kopfseite die Haare abrasieren. Undercut nennt sich dieser Haarschnitt. Ob das so standesgemäß ist? (16.12.2020)

Monaco feiert Nationalfeiertag in kleiner Ausgabe

Fürst Albert von Monaco und seine Frau Charlene verlassen die Kathedrale von Monaco (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Niviere David/ABACAPRESS.COM)
Am Nationalfeiertag in Monaco haben Fürst Albert, seine Frau Charlène und ihre beiden Kinder an einem feierlichen Gottesdienst in der Kathedrale von Monaco teilgenommen. Wegen der Corona-Pandemie wurde auf die traditionelle Parade und die anschließende Gala verzichtet. Niviere David/ABACAPRESS.COM

Am Nationalfeiertag in Monaco haben Fürst Albert, seine Frau Charlène und ihre beiden Kinder an einem feierlichen Gottesdienst in der Kathedrale von Monaco teilgenommen. Wegen der Corona-Pandemie wurde auf die traditionelle Parade und die anschließende Gala verzichtet (19.11.2020).

Die Fürstenfamilie aus Monaco

 Fürstin Charlene von Monaco, Fürst Albert II und ihre Zwillinge Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques winken aus dem Fürstenpalast.  (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Picture Alliance

Das ist Fürst Albert II von Monaco mit seiner bezaubernden Frau Charlène. Die beiden haben im Juli 2011 in Monaco geheiratet. Im Dezember 2014 kamen die Zwillinge Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques zur Welt. Die Familie lebt im fürstlichen Palast von Monaco.

Prinzessin Eugenie postet neue Familienfotos zum Vatertag

Prinzessin Eugenie von York ist die Tochter von Andrew und Sarah Ferguson. Hier finden Sie immer die aktuellsten Fotos von ihr und ihrer Familie.  mehr...

Prinzessin Victoria und Prinz Daniel zum zweiten Mal an Corona erkrankt

Prinzessin Victoria, Prinz Daniel und ihre Kinder Prinzessin Estelle und Prinz Oscar: Hier finden Sie immer die aktuellsten Bilder aus dem schwedischen Königshaus.  mehr...

Königin Máxima zeigt private Schnappschüsse mit ihrem Hund

Königin Máxima und König Willem-Alexander der Niederlande - hier finden Sie immer die aktuellsten Fotos aus dem niederländischen Königshaus.  mehr...

STAND
AUTOR/IN