Kilian Pfeffer

STAND
ONLINEFASSUNG
Susanne Paluch

"Ich hab so Heimweh nach dem Kurfürstendamm", sang Hildegard Knef Anfang der Sechziger. Das ging Kilian Pfeffer ähnlich.

Bis 2004 hatte er in Berlin Amerikanistik und Musikwissenschaft studiert und beim Radio gearbeitet, bevor es ihn unter anderem zu SWR3 nach Baden-Baden, als ARD Korrespondent nach Istanbul und in die Intendanz nach Stuttgart verschlug.

Kilian Pfeffer (Foto: SWR, Jens Müller)
Kilian Pfeffer Jens Müller

Alles auch schön, aber eben nicht Berlin. Seit 2016 ist Kilian Pfeffer deshalb wieder dort und berichtet aus dem Hauptstadtstudio für die Radiowellen der ARD über Politik.

Ein Traumjob für ihn in einer großartigen Stadt – wenn man über die kleinen Schwächen der Verwaltung hinwegsieht. Aber über die hat auch schon die Knef einfach hinweggesungen …

Sendungen von Kilian Pfeffer

Politik Politische Rhetorik – Was macht große Reden aus?

Große politische Reden überdauern die Zeit. In Deutschland aber, so scheint es, haben wir lange keine mehr gehört. Was macht eine gute Rede aus und wann wird sie unvergesslich?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Politik Sie sind da – Die AfD im Bundestag

Vor einem halben Jahr zog die AfD ins Parlament ein. Sie ist jetzt die größte Oppositionspartei. Eine Herausforderung auch für die anderen Parteien: Wie mit der AfD umgehen?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Medien YouTube = Bildung? Jugendliche und die Kultur im Netz

YouTube ist aus dem Leben vieler Jugendlicher nicht mehr wegzudenken. Dabei geht es den jungen Menschen nicht nur ums Daddeln. Welche Rolle spielt YouTube für die kulturelle Bildung der Jugend?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Geschichte Ehrliche Reue? Mein Nazi-Großvater und seine Umkehr

Kilian Pfeffers Großvater war überzeugter Nazi. Nach 1945 gehörte er zu den wenigen, die das nicht verschwiegen. Kilian Pfeffer wollte wissen: Was war mein Großvater für ein Typ?  mehr...

SWR2 Wissen am Feiertag SWR2

STAND
ONLINEFASSUNG
Susanne Paluch