SWR2 Wissen

Bandenkriminalität in Schweden – Vom Vorzeige- zum Wegschau-Land

STAND
AUTOR/IN
Sofie Donges

Audio herunterladen (26,9 MB | MP3)

2022 wurden in Schweden so viele Menschen erschossen wie nie zuvor. Täter und Opfer sind in der Regel junge Männer, Mitglieder verschiedener Clans und Banden, aber auch unbeteiligte Kinder, die auf offener Straße in einen Schusswechsel geraten.

Kein anderes europäisches Land hat vergleichbare Probleme mit Drogenhandel und Schusswaffengewalt. Die kriminellen Netzwerke der Vorstädte haben sich in den letzten Jahren fest etabliert.

Die Gewalt war das bestimmende Thema bei der Parlamentswahl 2022. Nach einem politischen Rechtsruck wollen Regierung und Polizei nun hart durchgreifen.

"1000 ska bli 0" – so heiß der Plan mit 52 Maßnahmen zur Verbrechensprävention, den Ulf Kristersson (Moderate Sammlungspartei) im August 2022 vorstellte. Die Vorschläge zielten darauf ab, die Zahl der von Banden rekrutierten Personen von heute 1000 auf 0 zu reduzieren. Seit dem 18. Oktober 2022 ist Kristersson schwedischer Regierungschef. Seine Minderheitsregierung lässt sich erstmals von den offiziell nicht beteiligten rechtspopulistischen Schwedendemokraten unterstützen. (Foto: IMAGO, IMAGO / TT)
"1000 ska bli 0" – so heiß der Plan mit 52 Maßnahmen zur Verbrechensprävention, den Ulf Kristersson (Moderate Sammlungspartei) im August 2022 vorstellte. Die Vorschläge zielten darauf ab, die Zahl der von Banden rekrutierten Personen von heute 1000 auf 0 zu reduzieren. Seit dem 18. Oktober 2022 ist Kristersson schwedischer Regierungschef. Seine Minderheitsregierung lässt sich erstmals von den offiziell nicht beteiligten rechtspopulistischen Schwedendemokraten unterstützen. IMAGO / TT

Männlichkeit

Familie Jungen in der Pubertät – Wild, faul und missverstanden?

In der Schule gelten sie oft als besonders faul und antriebslos. Auf Eltern wirken sie oft rebellisch. Nur Einbildung? Oder warum sind pubertierende Jungs so schwierig?

SWR2 Wissen SWR2

Diskussion Mutig, mächtig, militant – Männlichkeit in Zeiten des Krieges

Blutrünstige Kriegsverbrecher, heldenhafte Freiheitskämpfer, verweichlichte Zauderer - klassische Männerfiguren dominieren die Berichterstattung über den Ukraine-Krieg und lösen neue Debatten über Männerbilder aus: Können nur harte Kerle die Freiheit verteidigen? Oder erleben wir gerade einen Rollback konservativer Rollenbilder?

SWR2 Forum SWR2

Klaus Theweleit im Gespräch "Männer sind schuld am Bösen in der Welt"

Er hat über Fußball geschrieben, über Jimi Hendrix, berühmt aber wurde er vor allem als Theoretiker der Gewalt. Seit dem Erscheinen seiner bahnbrechenden Studie „Männerphantasien“ vor mehr als 40 Jahren beschäftigt sich der Kulturwissenschaftler Klaus Theweleit mit Killern und ihrer Lust am Töten

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Mehr zu Schweden

Bodenschätze Großes Vorkommen Seltener Erden in Schweden entdeckt

Seltene Erden sind begehrte Metalle für Akkus, Elektromotoren, Windräder oder Computer. Derzeit werden sie meist in China abgebaut. Bald könnten Seltene Erden aber verstärkt aus Europa kommen. In Schweden ist ein großes Vorkommen entdeckt worden.

SWR2 Impuls SWR2

Klimawandel Studie: Temperatur in Schweden steigt schneller als anderswo

In Schweden ist die Durchschnittstemperatur in den vergangenen 30 Jahren um 1,9 Grad gestiegen – das ist mehr als doppelt so viel wie im Rest der Welt. Der Hauptgrund natürlich: Der menschengemachte Klimawandel.

SWR2 Impuls SWR2

Schweden Schweden und der Todesputz "Döstädning" – ausmisten am Lebensende

Döstädning, ein Aufräum-Trend aus Schweden: Vor dem Tod aussortieren und entrümpeln, um den Angehörigen geordnete Verhältnisse zu hinterlassen.

SWR2 Impuls SWR2

ReiseWissen Nordeuropa

In diesem Jahr geht es nach Nordeuropa? Mit unseren Sendungen können Sie sich einstimmen und informieren: über die Digitalisierung in Estland, die rätselhafte Isdal-Frau oder Expeditionen nach Grönland.

Mehr zu Kriminalität und Gewalt

Kriminalität Tatwaffe Messer – Ursachen und Folgen eines Gewaltproblems

Cool sein, sich wie ein Mann fühlen: Fast jeder dritte männliche Jugendliche trägt ein Messer bei sich. Das ist gefährlich. Wer ein Messer dabei hat, wird es einsetzen. Irgendwann.

SWR2 Wissen SWR2

Kriminalität Konzepte gegen häusliche Gewalt – Was tun, wenn er prügelt?

In Deutschland gibt es zu wenig Plätze in Frauenhäusern für gewaltbedrohte Frauen und ihre Kinder. Neue Ansätze fordern, zudem verstärkt auf Prävention und Täterarbeit zu setzen.

SWR2 Wissen SWR2

Gesellschaft K.-o.-Tropfen – Was tun gegen die unsichtbare Gefahr?

Von Bartholomäus Laffert und Eva Hoffmann

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN
Sofie Donges